DYNADOT HELP

Hilfe>Kontoverwaltung

Kontoverwaltung

  • Wann muss ich meinen SMS-Authentication-Code eingeben?

    SMS Authenticator ist zusammen mit Ihrem "Geburtsdatum" und dem Google Authenticator eine tolle Möglichkeit, Ihr Konto zusätzlich zu schützen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, ihn als Teil Ihrer Konto-Sicherheit hinzuzufügen. Sie müssen Ihren SMS Authentication Code an folgenden Stellen eingeben: Anmeldung: Wenn Sie nicht auch den Google Authenticator brauchen, werden Sie aufgefordert, bei der Anmeldung nach Ihrem Nutzernamen und dem Passwort auch einen SMS-Code einzugeben. (Wenn Sie jedoch Google Authenticator und SMS Authenticator nutzen, müssen Sie bei der Anmeldung nur Ihren Google Authentocator Token eingeben.) Entsperren Ihres Kontos: Sie müssen Ihren SMS-Code auch eingeben, wenn Sie Ihr Konto entsperren. Dies trifft auch dann zu, wenn Sie auch den Google Authenticator verwenden denn in diesem Fall, müssen Sie beide Codes zusammen mit Ihrem Geburtsdatum eingeben. Das Entsperren Ihres Kontos wird bei bestimmten Konto-Funktionen verlangt, zum Beispiel bei der Bearbeitung Ihrer Kontoinformation und beim Entsperren Ihrer Domains. Mobiltelefon verloren? Geburtstag vergessen?

  • Ich habe das Passwort für mein Dynadot-Konto verloren. Hilfe!

    Wenn Sie Ihren Dynadot-Nutzernamen oder Ihr Passwort verloren oder vergessen haben befolgen Sie bitte diese Schritte: Gehen Sie auf Dynadot.com. Klicken Sie oben auf der Seite auf den Link "Anmelden". Klicken Sie auf den blauen Link "Passwort oder Nutzernamen vergessen?". Geben Sie die E-Mail-Adresse für Ihr Konto sowie den Nutzernamen (optional) ein. Drücken Sie auf den Button "Look up". BITTE BEACHTEN: Damit dies funktioniert, müssen Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die mit Ihrem Dynadot-Konto verknüpft ist. Unser System sendet Ihnen keine E-Mail, wenn Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben.

  • Wie erfahre ich, ob ich neue Nachrichten erhalten habe?

    Dynadot-Benutzer können sich gegenseitig über Ihre Konten ganz einfach Nachrichten schicken. Alles, was Sie dazu benötigen, ist der Forum-Name des Empfängers (der Foren-Name ist nicht der Benutzername). Um zu prüfen, ob Sie Nachrichten erhalten haben, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Suchen Sie das Briefumschlag-Icon oben auf der Seite. Wenn Sie neue und/oder ungelesene Nachrichten haben, wird hier eine Zahl angezeigt. Um Ihre Nachrichten anzuschauen klicken Sie auf das Briefumschlag-Icon und gehen Sie zum "Posteingang". Wir werden Sie auch per E-Mail informieren, wenn Sie eine neue private Nachricht erhalten haben.

  • Wie schalte ich das Feature "Kontosperre" ein?

    Das Feature "Kontosperre" ist für Ihre Sicherheit standardmäßig eingeschaltet. Wenn Sie es ausgeschaltet haben und es erneut einschalten möchten, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Meine Info" den Punkt "Sicherheit". Klicken Sie auf den Button "Konto jetzt sperren". Bitte beachten Sie, dass unser System Ihr Konto nach 1 Stunde automatisch wieder sperrt, wenn Sie es entsperrt lassen.

  • Wann muss ich meinen Google Authenticator Token eingeben?

    Google Authenticor ist zusammen mit Ihrem "Geburtsdatum" und dem SMS Authenticator eine tolle Möglichkeit, Ihr Konto zusätzlich zu schützen. Deshalb empfehlen wir, ihn als Teil Ihrer Datensicherheit zu behalten. Sobald Sie ihn zu Ihrem Konto hinzugefügt haben, müssen Sie Ihren Google Authenticator Token zusammen mit Ihrem Nutzernamen und dem Passwort, wenn Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto anmelden. Sie müssen diese Daten auch immer eingeben, wenn Sie Ihr Konto entsperren. Die Entsperrung Ihres Kontos wird für einige Konto-Funktionen wie die Bearbeitung Ihrer Konto-Daten und die Entsperrung Ihrer Domains verlangt. Wenn Sie sowohl den Google Authenticator als auch SMS Authentication nutzen, müssen Sie beides zusammen mit Ihrem "Geburtsdatum" eingeben, um Ihr Konto zu entsperren, aber bei der Anmeldung müssen Sie nach Ihrem Nutzernamen und dem Passwort nur Ihren Google-Token eingeben. Mobiltelefon verloren? Geburtstag vergessen?

  • Wie entsperre ich mein Konto?

    Um Ihr Dynadot-Konto zu entsperren befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Meine Info" den Punkt "Sicherheit". Drücken Sie auf den Button "Konto entsperren". Um Ihr Konto zu entsperren, müssen Sie Ihr "Geburtsdatum" eingeben. Das ist ein Datum, das Sie beim Erstellen Ihres Kontos gewählt haben (es muss nicht Ihr tatsächliches Geburtsdatum sein). Wenn Sie einen Google Authenticator und/oder SMS für die Verifizierung Ihres Kontos haben, müssen Sie Ihren Token (Google Authenticator (und/oder) SMS-Code eingeben. Klicken Sie auf den Button "Konto entsperren". Ihr Konto wird eine Stunde bevor unser System es aus Sicherheitsgründen automatisch wieder sperrt entsperrt. Während das Konto entsperrt ist, können Sie wichtige Kontodaten ändern. Wenn Sie Ihr "Geburtsdatum" vergessen haben, können Sie den Button "Geburtsdatum vergessen" auf der Kontosperre-Seite nutzen, um eine Anfrage zur Unterstützung abzuschicken. Wenn Sie Ihr Mobiltelefon verloren haben oder nicht mehr auf Ihren Google Authenticator und/oder SMS zugreifen können, können Sie uns darüber informieren, indem Sie auf der Seite Kontosperre auf "Mobiltelefon verloren".

  • Wie stelle ich eine Domainweiterleitung ein?

    Um die Domainweiterleitung einzurichten, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Select "My Domains" from the left-side menu bar and click "Manage Domains" in the drop-down. Wenn Sie nur eine Domain auf Weiterleiten setzen, klicken sie einfach darauf. Klicken Sie dann bei den DNS-Einstellungen auf "Verwalten". Aktivieren Sie andernfalls die Boxen neben den Domainnamen, die Sie weiterleiten möchten und klicken Sie dann auf den Button "Massen-Aktion". Wählen Sie nun im Dropdown den Punkt "DNS-Einstellungen". On the DNS page, select the "Forwarding" setting from the top drop-down menu. Geben Sie die URL der Seite, auf die Sie weiterleiten möchten, ein. Drücken Sie auf den Button "Domain weiterleiten", um Ihre Änderungen zu speichern. Bitte beachten Sie, dass es einige Zeit dauern könnte, bis die Änderungen an Ihrem Namensserver sichtbar werden.

  • Wie sende ich eine private Nachricht an einen anderen Dynadot-Nutzer?

    Alles, was Sie brauchen, um eine Nachricht an einen anderen Dynadot-Nutzer zu schicken ist dessen Foren-Name (der nicht das gleiche ist wie der Nutzername) und ein eigenes Dynadot-Konto! Um eine Nachricht direkt an einen anderen Dynadot-Nutzer zu senden, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Klicken Sie auf das Briefumschlag-Icon oben auf der Seite. Klicken Sie im Untermenü auf den Link "Erstellen". Geben Sie den Foren-Namen des Nutzers, einen Betreff und Ihre Nachricht ein. Klicken Sie auf den Button "Abschicken", um Ihre Nachricht zu senden. Der Empfänger wird sowohl über Ihre Nachricht informiert, wenn er sich in seinem Konto anmeldet (der Briefumschlag zeigt die Anzahl an ungelesenen Nachrichten) als auch per E-Mail. Sie können alle Nachrichten oder Antworten, die Sie erhalten haben sehen, indem Sie erneut auf den Briefumschlag klicken und zum "Posteingang" gehen. Sie können versendete Nachrichten im "Postausgang" sehen.

  • Wie schließe ich mein Dynadot-Konto?

    Um Ihr Dynadot-Konto zu schließen senden Sie bitte von der primären E-Mail-Adresse, die in Ihrem Konto hinterlegt ist, eine E-Mail an accounts@dynadot.com. BITTE BEACHTEN: Das Konto muss vollständig leer sein (keine aktiven Domains, VPS oder E-Mail-Hosting, SSL-Zertifikate, Webseiten-Baukasten, usw.) bevor es geschlossen werden kann. Wenn Sie aktive Domains haben, müssen Sie sie entweder zu einem anderen Registrar übertragen, in ein anderes Dynadot-Konto schieben oder auf gelöscht setzen (letzteres dauert 30 Tage). Wenn Sie aktive Webhosting oder SSL-Zertifikate bei uns haben, müssen Sie uns informieren, damit wir diese in Ihrem Konto schließen. Bei unserem Webseiten-Baukasten müssen Sie Ihre Webseiten-Baukasten-Pläne in Ihrem Dynadot-Konto löschen

  • Wie erstelle ich einen Smart-Domain-Ordner?

    Smart-Ordner können Ihnen helfen, Ihre Domains zu organisieren und Einstellungen für mehrere Domains gleichzeitig zu ändern. Befolgen Sie bitte diese Schritte, um einen Smart-Ordner zu erstellen. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Select "My Domains" from the left-side menu bar and click "Folders" in the drop-down. Click on the "New Folder" button to create a new folder. Geben Sie den Ordnernamen in das entsprechende Feld ein. Drücken Sie auf den Button "Ordner speichern", um Ihren Smart-Ordner zu erstellen. Erfahren Sie, wie Sie Domain zu Ihrem Smart-Ordner hinzufügen oder aus dem Smart-Ordner entfernen, wie Sie Whois-Datensätze, Namensserver, Erneuerungsoptionen und Transfer-Locks setzen.

1234567>>

FREUNDE EMPFEHLEN