Get a .LIFE for just $1.99!

Hilfe>Webhosting

Webhosting

  • Wie installiere ich das LAMP-Softwarepaket (Linux, Apache, MySQL, PHP) auf dem CentOS VPS-Hosting?

    Sobald Sie sich per SSH in Ihrem VPS-Hosting anmelden, tippen Sie folgende Befehle, um LAMP zu installieren: Apache installieren yum install httpd chkconfig httpd on service httpd start MySQL Datenbankserver installieren Im letzten Schritt bei der Installation von mysql werden Sie aufgefordert, ein Root-MySQL-Passwort zu setzen. Sie werden auch gebeten, anonyme Nutzer zu entfernen, Root-Login von remote zu verweigern und ein paar andere Fragen zu beantworten. Antworten Sie bis zur letzen Frage immer mit "Ja" und die Installation wird beendet. yum install mysql-server mysql php-mysql php -y service mysqld start chkconfig --levels 235 mysqld on /usr/bin/mysql_secure_installation Die LAMP-Installation ist abgeschlossen. Besuchen Sie Ihre Default-Seite: http://[IP-Adresse] oder http://[Domainname]

  • Wie viele E-Mail-Adressen kann ich bei Ihrem E-Mail-Hosting für meine Domain haben?

    Es gibt einen Grund dafür, dass wir das Ganze "E-Mail-Hosting" nennen! Es gibt kein Limit bei der Anzahl der E-Mail-Adressen, die Sie mit Ihrer Domain-E-Mail haben können. Erfahren Sie, wie Sie die E-Mail mit Ihrem E-Mail-Hosting einrichten. Sie können auch den E-Mail-Hosting FAQ Bereich unserer Hilfeseiten lesen, um mehr über dieses wunderbare Produkt zu erhalten und um zu erfahren, wie es dazu genutzt werden kann, um eine Webseite zu erstellen und wie Sie Ihr E-Mail-Hosting mit verschiedenen Plattformen wie Gmail, Mac-Mail, Ihrem iPad und Ihrem iPhone einrichten und mehr.

  • How do I set up a domain using Dynadot's VPS with Sentora option?

    Setting up your domain with Dynadot's VPS with Sentora is easy. To begin, you will want to have both your Dynadot account and your Sentora control panel open, and you will want to be logged in to both. Begin in the Sentora control panel. Follow these steps: Click on the "Domains" icon in the "Domain Management" section. Type your domain name into the "Domain name" field. The "Create a new home directory" option will already be selected for you. Press the "Create" button. The status will show as "pending" while your domain is being added. Return to the "Home" menu. Next, we want to create DNS records for this domian. In the "Domain Management" section, click on the "DNS Manager" icon and select your domian name from the drop-down menu. Press the "Edit" button. Sentora will create the standard default records. Press the "Create Records" button. On the 'A' records page, you will see that custom name servers have been created, "ns1" and "ns2", along with the "mail" subdomain. If you select "MX" you will see that that record has been created for you as well. Use the available tabs to add any additional DNS records you may need. Let's go to our Dynadot account now. From the "Domains" menu at the top, select "Name Servers." Click on the "Register a domain name server" link. In the "Host Name" field, enter ns1.domain.extension. Move down to the "IP Address" field and enter your VPS IP address there. Press the "Submit" button. You will now see the name server on your list. Do the same for ns2.domain.extension. Lastly, we will want to connect our domain to the name servers we've created. In your Dynadot account: Select "Manage" from the "Domains" drop-down menu. Click the link in the "Name Server" column for your domain. Click on the "Name Servers" tab. Scroll down the new page and select your custom name servers from the drop-down menus. Press the "Select Name Servers" button at the bottom of the column. So that's all there is to it. Once everything has propagated, you will have successfully connected your domain to your Dynadot VPS with Sentora hosting.

  • Wie erneuere ich mein VPS?

    Wenn Sie etwas falsch installiert haben oder Ihre Systemdateien in Ihrem VPS-Hosting fehlerhaft sind, können zu zuerst versuchen, Ihr VPS aus dem Backup wiederherzustellen (VPS-Hosting enthält tägliche Backups). Wenn die Backup-Datei ebenfalls fehlerhaft ist oder wenn in Ihrem VPS zu viele Dinge zu reparieren sind ist der einfachste Weg eine Neuerstellung. Um Ihr VPS zu erneuern befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Entsperren Sie Ihr Konto, um auf die VPS-Erneuerung zugreifen zu können. Wählen Sie im Hauptmenü den Tab "Hosting". Klicken Sie auf Ihren VPS-Hostingnamen (sollte ein blauer Link sein). Sie müssen Ihr Konto entsperren, falls dies noch nicht geschehen ist. Im Bereich "VPS Control" müssen Sie Ihr VPS herunterfahren indem Sie auf den Button "Reguläres Herunterfahren" oder "Erzwungenes Herunterfahren" klicken. Warten Sie, bis das VPS vollständig heruntergefahren ist. Wählen Sie im Dropdown-Menü Ihre Kontroll-Panel-Vorlage aus. Klicken Sie auf den Button "Neu erstellen". BITTE BEACHTEN: Der Erneuerungsprozess kann 15 Minuten dauern. Sobald er beendet ist, kann Ihr VPS wieder benutzt werden.

  • Wie änder ich meinen VPS-Hosting Firewall-Status?

    VPS OS Firewall ist standardmäßig auf "ein" eingestellt und blockiert alle Dienste außer SSH. Tippen Sie folgende Befehle ein, um die iptables Firewall auszuschalten oder den Status der iptable Firewall zu ändern. Am besten ist es, wenn Sie die Firewall eingeschaltet lassen und spezielle Regeln hinzufügen, um spezielle Dienste zu erlauben. Um die iptables Firewall auszuschalten: service iptables stop Um die iptables Firewall einzuschalten: service iptables start Um die iptables Firewall beim booten auszuschalten: chkconfig iptables off Um die iptables Firewall beim booten einzuschalten: chkconfig iptables on

  • Wie starte ich MySQL in meinem Ubunto VPS-Hosting neu?

    To restart MySQL in your Ubuntu VPS Hosting, log in as root and enter the following command: sudo service mysql restart

  • How do I set up my Email Hosting email to work with my Gmail account?

    To set up your Email Hosting email to work with Gmail, please follow these steps: Log into your Gmail account. Click the gear icon on the top-right side of the page. Select "Settings" from the drop-down menu. Click on the "Accounts and Imports" tab. Press the "Add another email address" button. When the box pops up, enter your email address. Google will now ask for a username/password. You can retrieve this information under your POP3/SMTP settings in your Email Hosting web space. Change the SMTP server to smtp.webhost.dynadot.com. Change the port to 25 using the drop-down menu. The 'Secured connection using TLS' option should be selected by default. If not, please choose that option. Click on the "Add Account" button to save your changes. Next, gmail will ask you to verify the new address using a confirmation code or link. Once verified, you will be able to access your Dynadot email through your existing gmail account! Want to set up your Email Hosting email on another platform? Check out these additional instructions: iPhone iPad Motorola Droid Mac Mail Microsoft Outlook Thunderbird

  • Wie greife ich auf mein Advanced Webhosting cPanel Konto zu?

    Um auf Ihr Advanced Hosting cPanel Konto zuzugreifen befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie im Hauptmenü den Tab "Hosting". Klicken Sie in der Spalte "Seite bearbeiten" auf "cPanel Anmeldung". Eine neue Seite sollte sich in einem neuen Browserfenster laden. Bitte beachten Sie, dass wir unser Advanced Hosting nicht länger anbieten. Wenn Sie ein Hosting-Produkt suchen, das cPanel anbietet, können Sie unser VPS-Hosting benutzen, zu dem Sie cPanel sowie andere Templates hinzufügen können.

  • Wie stelle ich mein VPS aus einem Backup wieder her?

    Wir bieten bei unserem VPS-Hosting tägliche Backups an. Dadurch können Sie alle Dateien, die seit dem letzten Backup existiert haben, wiederherstellen. Um Ihr VPS-Hosting wieder herzustellen befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Entsperren Sie Ihr Konto, um auf die Wiederherstellung des VPS zugreifen zu können. Wählen Sie im Hauptmenü den Tab "Hosting". Klicken Sie auf Ihren VPS-Hosting Plan (sollte ein blauer Link sein). Sie müssen Ihr Konto entsperren, falls dies noch nicht geschehen ist. Im Bereich "VPS Control" müssen Sie Ihr VPS herunterfahren indem Sie auf den Button "Reguläres Herunterfahren" oder "Erzwungenes Herunterfahren" klicken. Warten Sie, bis das VPS vollständig heruntergefahren ist. Klicken Sie auf den "Link" neben "Backup". Wählen Sie den Radiobutton neben den Punkt "VPS automatisches Backup" oder ein "VPS manuelles Backup", das Sie für die Wiederherstellung verwenden möchten. Klicken Sie auf den Button "VPS wiederherstellen". BITTE BEACHTEN: Der Wiederherstellungsprozess kann etwa 30 Minuten dauert. Ist er abgeschlossen, ist Ihr VPS wieder bereit. Sie können Ihr VPS auch neu aufbauen.

  • Wie starte ich den FTP-Service für mein VPS-Hosting in zPanel oder Sentora neu?

    Um den FTP-Service in Ihrem VPS-Hosting in zPanel oder Sentora neu zu starten, melden Sie sich als Root an und geben Sie folgendes ein: service proftpd restart Sobald Ihr VPS Starting proftpd: [OK] zurückgibt, ist der Neustart des FTP-Dienstes abgeschlossen. BITTE BEACHTEN: Der Hostname muss ein Domainname sein, zum Beispiel beispiel.com.

1234567>>

FREUNDE EMPFEHLEN