DYNADOT HELP

Hilfe>Domains

Domains

  • Wenn meine Domain während eines Transfers abläuft, wird dann der Transfer trotzdem beendet?

    Wenn Ihr Domain-Transfer vor dem Ablaufdatum initiiert wurde, kann der Transfer immer noch abgeschlossen werden. Die meisten Domain-Registrare lassen den Domain-Transfer fortfahren, wenn die Domain abgelaufen ist, bevor der Transfer beendet ist; es gibt jedoch wenige Registrare, die den Transfer manuell ablehnen werden, nachdem die Domain abgelaufen ist. Wenn Sie dies besorgt, sollten Sie Ihren vorherigen Domain-Registrar kontaktieren und ihn fragen, ob er den Domain-Transfer fortlaufen lässt, wenn der Transfer vor dem Ablaufdatum initiiert wurde. BITTE BEACHTEN: Ein Domain-Transfer beginnt NICHT direkt nachdem Sie einen Auftrag zum Domain-Transfer an uns abgeschickt haben. Ein Domain-Transfer beginnt nachdem der Transfer autorisiert wurde. Sie werden eine "Transfer Initiiert" - E-Mail von uns, wenn dies geschehen ist. Hier finden Sie die Schritte, die für einen Domain-Transfer nötig sind.

  • Welche Domainendungen für Restaurant, Essen oder Getränke unterstützen Sie?

    Wir unterstützen mehrere Domainendungen, die in die Kategorien Restaurant, Bar und/oder Essen und Trinken fallen. Alle wurden vor kurzem freigegeben oder werden bald eingeführt. .BAR .CAFE .CATERING .COOKING .DIET .EXPRESS .FARM .FISHING .GLASS .KITCHEN .MENU .ORGANIC .PUB .RECIPES .REST - Kurz für Restaurant .RESTAURANT .REVIEW .REVIEWS Lebensmittel: .FISH .KIWI .PIZZA .SOY Drink: .BEER .COFFEE .VIN - Französisch für Wein .VODKA .WINE Hier ist unsere gesamte TLD-Liste mit allen TLDs, die wir unterstützen.

  • Welche Domainendungen für Zentral- und Südamerika unterstützt Dynadot?

    Wir unterstützen Ländercode-Toplevel-Domains (ccTLDs) für Afrika, jedoch keine regionalen TLDs oder Städte-TLDs der Region. ccTLDs: .CO - Domain von Kolumbien. .BZ - Domain von Belize. Regional: .LAT - Die Domain für Lateinamerika. Zusätzlich zu diesen geografischen TLDs bieten wir auch einige spanische TLDs an. Wenn Sie mehr ccTLDs sehen möchten, die wir unterstützen, dann klicken Sie einfach auf den Titel. Sie können sich auch unsere komplette TLD-Liste anschauen.

  • Wie erneuere ich meine Domain?

    Wenn Sie Ihre Domain nicht erneuern riskieren Sie, sie zu verlieren! Um Ihre Domain zu erneuern folgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten". Klicken Sie die Box neben dem/den Domainnamen an, die Sie erneuern möchten und klicken Sie dann auf den Button "Massen-Aktion". Wählen Sie in der Liste "Massen-Aktionen" den Punkt "Erneuern". Die gewählte Domain / die gewählten Domains sowie jeglicher dazugehörende Domain-Datenschutz werden in Ihren Einkaufswagen gelegt. Drücken Sie oben auf das Icon "Einkaufswagen" und folgen Sie den "Zur Kasse" Buttons, um Ihre Bestellung abzuschicken. Sie können Ihre Domain auch für mehrere Jahre erneuern. Wenn Ihre Domain bereits abgelaufen ist, können Sie sie möglicherweise noch während der Verlängerungsfrist erneuern. Sie können auf unserer TLD-Seite sehen, wie viel Zeit jede Domain-Erweiterung für die Verlängerung von Anmeldungen bietet. Bitte beachten Sie, dass die Verlängerung Ihrer Domain während der Verlängerungsfrist zum gleichen Preis wie eine normale Verlängerung (Sie können unsere Erneuerungspreise auch auf unserer TLD-Seite sehen) bis zu den letzten 10 Tagen dauert, während Dynadot eine Gebühr von 10$ für späte Verlängerung. Sie möchten Ihre Domain-Erneuerungen nicht verpassen? Erfahren Sie, wie Sie automatische Erneuerung für Ihre Domains einstellen und unser System übernimmt die Erneuerung für Sie! Wenn Ihre Domain die Kulanz-Verlängerungsfrist überschritten hat, können Sie Ihre Domain möglicherweise trotzdem noch wiederherstellen; Die Kosten dafür werden jedoch höher sein als bei einer normalen Erneuerung. Erfahren Sie mehr über den Lebenszyklus einer Domain. Neu bei Dynadot? Verwenden Sie unser Domainvorschlags-Tool, um qualitativ hochwertige Domainnamen zu generieren, die für die Registrierung verfügbar sind. Besuchen Sie unseren Domainmarkt, um auf aktuell registrierte Domains zu kaufen, zu verkaufen oder auf welche zu bieten.

  • Wie greife ich auf das Werkzeug für einen IP-Lookup zu?

    Um einen IP Lookup durchzuführen folgen Sie bitte diesen Schritten: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten". Klicken Sie neben dem Domainnamen, den Sie prüfen möchten, auf den Pfeil nach unten. Wählen Sie in der Liste den Punkt "IP-Lookup". Your page should look like what is shown below: (click to enlarge) IP Lookup Der IP-Lookup wird in einem neuen Browser-Tab geladen.

  • Welche Domainendungen aus Ozeanien, Australien und Neuseeland unterstützt Dynadot?

    Wir unterstützen mehrere Ländercode-Topleveldomains (ccTLDs) sowie eine regionale TLD. Einige TLDs wurden vor kurzem erst eingeführt oder werden bald eingeführt. ccTLDs: .TV - Domain von Tuvalu .WS - Domain von Samoa (früher West-Samoa) .PW - Domain von Palau .FM - Domain der Föderierten Staaten von Mikronesien .CC - Die Domain der Kokosinseln Regional-TLDs: .KIWI - Regionale/identifizierende Domain für die Neuseeländer oder "Kiwis". Wenn Sie mehr ccTLDs oder regionale TLDs die wir unterstützen sehen möchten, klicken Sie einfach auf den Titel. Sie können sich auch unsere vollständige Liste der TLDs, die wir unterstützen, anschauen.

  • Wie speichere ich die Sucheinstellungen für die TLD-Suche?

    Suchen Sie immer nach Domainnamen mit denselben Toplevel-Domains (TLDs)? Lassen Sie uns helfen, indem wir die Suche nach TLD einengen! Sie können einstellen was wir "Such-TLD-Einstellungen" nennen. Dadurch werden die Suchergebnise so sortiert, dass die von Ihnen gewünschten TLDs ganz oben stehen. Dies gilt auch für die erweiterte Suche und für die IDN-Suche. Um Ihre TLD-Sucheinstellungen einzurichten befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste "Meine Domains" und klicken Sie im Dropdown auf "Domain Defaults". Klicken Sie auf den Link "TLD-Einstellungen suchen". Sie können jede TLD entweder auf "An", "Aus" oder "Default" setzen. "An" bedeutet, dass die TLD in unserer erweiterten Suche abgehakt ist, "An" bedeutet, dass Sie dies nicht ist. Bei default werden nur die TLDs abgehakt, die von unserem System standardmäßig abgehakt werden. Drücken Sie auf den Button "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.

  • Wie stelle ich meine Domain in der Einlösungsfrist wieder her?

    Wenn die Kulanzzeit für Erneuerung Ihrer Domain bereits vorbei ist, können Sie möglicherweise die Domain immer noch wieder herstellen. Leider ist dies nicht garantiert und kostet mehr, da die Domain bereits gelöscht wurde. Um Ihre Domain wieder herzustellen folgen Sie bitte diesen Schritten: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie im linken Menü den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Inaktive Domains". Aktivieren Sie das Kästchen neben den Domainnamen, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Massen-Auktion". Wenn es neben den Domainnamen kein Kontrollkästchen gibt, können nicht wiederhergestellt werden. Click on the "Restore" button. The domain(s) will be added to your shopping cart at the top right-side of the page. Klicken Sie auf Ihren Einkaufswagen, um zu dem/den Artikel/n in Ihrem Einkaufswagen zu gelangen. Press the "Check Out" buttons to submit your restore order. NOTE: A restore order can take up to 24 hours to process. In den meisten Fällen kann eine Wiederherstellung innerhalb von 30 Tagen (die übliche Einlösungsfrist der meisten Domainendungen) nach dem Ende der Karenzzeit für die Erneuerung (üblicherweise 40 Tage) durchgeführt werden. Manchmal wird eine Domain jedoch in unseren Auktionen abgelaufener Domains gekauft und kann deshalb nicht wieder hergestellt werden. Erfahren Sie mehr über den Lebenszyklus einer Domain.

  • Kann meine von 10 US-Dollar für verspätete Erneuerung erlassen werden?

    Ab dem 15. April 2017 wird für Domains in den letzten zehn Tagen der Verlängerungsfrist eine $ 10 Verlängerungsgebühr fällig . Da es sich um eine neue Richtlinie handelt, kann diese Gebühr während der Übergangsfrist nach unserem Ermessen einmal pro Konto erlassen werden. Die Übergangsfrist läuft nur vom 15. April 2017 bis zum 31. Dezember 2017.

  • Unterstützen Sie bei Ihrer Stealth-Weiterleitung Favicons?

    Nein, zur Zeit unterstützen wir bei unserem Stealth Forwarding keine Favicons. Wir unterstützen jedoch Favicons in unserem Webseiten-Baukasten! Erstellen Sie Ihre eigene angepasste Webseite mit unseren schönen, einfach anzuwendenden Vorlagen und fügen Sie nach einem Upgrade Ihr eigenes Favicon hinzu!

12345678910>>

FREUND EMPFEHLEN