DYNADOT HELP

Hilfe>Kontoverwaltung

Kontoverwaltung

  • Wie setze ich meine Default-Kontaktdatensätze?

    Das Setzen eines Default Whois-Kontaktdatensatzes stellt sicher, dass jede zukünftige Domainregistrierung oder Transfers automatisch diesen Datensatz für den Whois-Eintrag nutzt. Um Ihren Default-Kontaktdatensatz zu setzen, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown-Menü auf "Domain Defaults". Klicken Sie auf den Link "Kontakte". Sie können für die folgenden Whois-Infokategorieren verschiedene Kontaktdatensätze benutzen: Registrierender, Administrator, Technischer Kontakt, Rechnungsadresse (jede Kategorie enthält Name, Adresse, Telefon, E-Mail usw.). Wählen Sie die Kontaktdatensätze, die Sie als Default nutzen wollen, aus dem Dropdown-Menü jeder Kategorie aus. Klicken Sie auf den Button "Abschicken", um Ihre Änderungen zu speichern. Erfahren Sie, wie Sie einen neuen Kontakt-Datensatz erstellen Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kontaktdatensätze bearbeiten Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kontaktdatensatz für eine spezielle Domain setzen

  • Wie greife ich auf das Snapshot-Tool der Webseite zu?

    Unser Webseiten Snapshot-Tool ermöglicht es Ihnen, zu sehen, wie Ihre Webseite aussieht. Der Grund, aus dem Sie dieses Werkzeug nutzen möchten ist beispielsweise um zu prüfen, ob Sie eine andere - zwischengespeicherte Version Ihrer Webseite sehen. Um den Snapshot Ihrer Webseite zu sehen, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten". Wählen Sie links von Ihrem Domainnamen den Link "Snapshot". Ein Popup-Fenster mit dem aktuellen Snapshot Ihrer Webseite erscheint.

  • Wie sieht das Konto aus?

    Nun, es ist einfach, ein kostenloses Konto zu erstellen. Aber hier sind ein paar Screenshots der Kontoverwaltung auf Ihrer Webseite. Klicken Sie zum Vergrößern auf das Thumbnail-Bild. Screenshot der Namensserver-Einstellung Ein Screenshot der Namensserver-Einstellung, wo Kunden Ihre Namensserver für eine Domain einstellen können. Screenshot der DNS-Seite Ein Screenshot der DNS-Seite, wo Kunden DNS für einen Domainnamen einstellen können. Screenshot der Seite Konto-Zusammenfassung Ein Screenshot des Kontoüberblicks.

  • Wie bewege ich Domains in Smart-Ordner hinein oder aus Smart-Ordnern heraus?

    Um eine Domain in einen Smart-Ordner zu legen befolgen Sie bitte folgende Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten". Aktivieren Sie die Box neben dem/den Domainnamen, die Sie verschieben möchten und klicken Sie auf den Button "Ordner". Wählen Sie den Zielordner aus Ihrer Liste im Dropdown-Menü aus. Drücken Sie auf den Button "Verschieben", um die Domains zu verschieben.

  • Wie mappe ich meinen Wordpress-Blog auf meine Domain?

    Um Ihre yourdomain.wordpress.com-Seite auf Ihre Dynadot-Domain abzubilden befolgen Sie bitte folgende Schritte: Zuerst fügen Sie die WordPress-Namensserver Ihrem Konto hinzu. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Klicken Sie auf "Meine Domains" in der linken Menüleiste und klicken Sie im Dropdown auf "Namensserver". Klicken Sie auf den Button "Namensserver hinzufügen". Geben Sie in "NS1.WORDPRESS.COM" in das Feld "Namensserver" ein. Drücken Sie auf den Button "Namensserver hinzufügen". Wiederholen Sie die Schreite noch zwei Mal und geben Sie dabei "NS2.WORDPRESS.COM" und "NS3.WORDPRESS.COM" ein. Dann stellen Sie Ihre Domains so ein, dass sie die Namensserver nutzen. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten". Aktivieren Sie das Feld neben Ihrem/Ihren Domainnamen und klicken Sie auf den Button "Massenaktion". Wählen Sie in der Liste "Massen-Aktion" den Punkt "DNS-Einstellungen". Wählen Sie im Dropdown auf der DNS-Seite den Punkt "Namensserver". Wählen Sie die Option "Aus Ihren Namensservern auswählen" und wählen Sie die Wordpress-Namensserver, die Sie hinzugefügt haben klicken Sie auf den Button "Namensserver speichern", um Ihre Änderungen zu speichern. Nun kaufen Sie das Domain-Mapping-Upgrade über Ihr WordPress-Dashboard. (BITTE BEACHTEN: Dieser Dienst kostet 12$) Gehen Sie im Dashboard Ihres Blogs zu Store und dann zu Domains. Geben Sie die Domain in das Formular oben auf der Seite ein und klicken Sie auf den Button "Domain zum Blog hinzufügen". Sie werden aufgefordert, für das Upgrade zu bezahlen und den Vorgang abzuschließen. Zuletzt stellen Sie Ihren WordPress-Account so ein, dass er Ihre Domain nutzt. Gehen Sie zurück zum Store, dann zur Domain-Seite und wählen Sie den Radio-Button neben der Domain, die Sie nutze möchten, aus. Klicken Sie auf den Button "Primäre Domain aktualisieren".

  • How can I add domains I have registered with other Registrars to my Dynadot account?

    Dynadot users now have the option to view domains registered elsewhere in their Dynadot accounts. To use this new feature, please follow the steps below: Sign in to your Dynadot account. Select "My Domains" from the left-side menu bar and click "Manage Domains" in the drop-down. Click on the gear icon next to the page title. Find the "Display "Other Registrars" tab" drop-down located at the top of the page and select "Yes" Press the "Save" button to save your changes. You will be directed back to the "Manage Domains" where the "Other Registrar" tab will now be visible. Press the blue "Add Domains" button and paste in your list in the box provided. Press the blue "Add Domains" button to save.

  • Wie stelle ich eine "Geburtstag vergessen" Anfrage?

    Dynadot nimmt die Sicherheit Ihres Kontos ernst. Deshalb bitten wir Sie, bei Ihrer ersten Anmeldung ein "Geburtsdatum" einzugeben. Ihr "Geburtsdatum" ist ein einprägsames Datum, das Sie auswählen. Es muss nicht unbedingt Ihr Geburtstag sein. Es wird für einige Funktionen Ihres Kontos verlangt, zum Beispiel, um Ihre Kontodaten zu bearbeiten und Ihre Domains zu entsperren. Wenn Sie Ihren "Geburtstag" vergessen haben, müssen Sie eine "Geburtstag vergessen"-Anfrage stellen. Dies geschieht folgendermaßen: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Info" und klicken Sie im Dropdown auf "Sicherheit". Klicken Sie auf den Button "Konto entsperren", der sich neben dem Bereich "Konto Sperre" befindet. Click on the "Forgot Birthday" link. Geben Sie die Daten in das Formular ein. Klicken Sie auf den Button "Anfrage abschicken", um Ihre Anfrage abzuschicken. Ein Manager wird Sie dann per E-Mail kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass es bis zu 2 Werktage dauern kann, bis Ihre Anfrage verarbeitet wird. Für gewöhnlich geht es jedoch schneller. Eventuell werden Sie aufgefordert, eine Identifizierung zu schicken, um nachzuweisen, dass Sie der Eigentümer des Kontos sind.

  • Wie lade ich eine Liste meiner Domains herunter?

    Um eine Liste Ihrer Domains herunterzuladen, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste "Meine Domains" und klicken Sie im Dropdown auf "Ordner". Ihre Ordner werden hier aufgelistet. Wenn Sie keine Domain-Ordner eingerichtet haben, können Sie einfach "(kein Ordner)" auswählen. Klicken Sie neben jedem Ordner auf "Herunterladen", um Ihre Liste herunterzuladen. Die Liste wird im .CSV-Dateiformat heruntergeladen.

  • Wie ändere ich das Passwort für mein Dynadot-Konto?

    Um das Passwort für Ihr Dynadot-Konto zu ändern befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Info" und klicken Sie im Dropdown auf "Konto Info Domains". Klicken Sie bitte im Bereich "Konto-Info" auf den Button "Info bearbeiten" Entsperren Sie Ihr Konto und scrollen Sie nach unten bis zum Bereich "Passwort ändern". Sie müssen Ihr aktuelles Passwort sowie zweimal Ihr neues Passwort eingeben. Hier sind einige Tipps zu Passwörtern. Klicken Sie auf den Button "Passwort ändern", um Ihr neues Passwort zu speichern. Wenn Sie keine Fehlermeldung erhalten (wahrscheinlich weil Ihr neues Passwort in den beiden Einträgen nicht übereinstimmt) wurde Ihr Passwort erfolgreich aktualisiert. Sie erhalten eine Nachricht an die gespeicherte E-Mail-Adresse, die Ihnen die Aktualisierung bestätigt. Bitte achten Sie darauf, dass die E-Mail-Adresse in Ihrem Konto richtig ist, damit Sie Ihr Passwort wiederherstellen können, wenn Sie es zukünftig vergessen. Nachdem Sie Ihre Kontoänderungen abgeschlossen haben, achten Sie bitte darauf, dass Sie Ihr Konto wieder entsperren. Dazu gehen Sie im Dropdown "Meine Info" zu "Konto-Sperre" und klicken Sie auf den Button "Konto jetzt sperren". Wenn Sie Ihr Konto nicht erneut sperren, wird es von unserem System innerhalb von einer Stunde automatisch gesperrt.

  • Wie schalte ich den Google Authenticator aus?

    Google Authenticator ist zusammen mit dem "Geburtstag" und dem SMS-Authenticator eine tolle Möglichkeit, Ihr Konto zusätzlich abzusichern. Deshalb empfehlen wir Ihnen diesen Authenticator als Teil Ihrer Konto-Sicherheit zu behalten. Wenn Sie den Google Authenticator jedoch aus Ihrem Dynadot Konto entfernen möchten befolgen Sie bitte diese Schritte:t Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Klicken Sie in der linken Menüleiste auf "Meine Info" und klicken Sie dann auf "Sicherheit". Klicken Sie auf Konto entsperren. Sie müssen einen Token-Code aus Ihrer Google Authenticator-App eingeben (sowie Ihren "Geburtstag" und Ihren SMS-Code, wenn Sie diese Option ebenfalls aktiviert haben). Wenn Sie Ihren Token-Code nicht eingeben können, verwenden Sie den Link "Verlorenes Mobiltelefon", um Hilfe zu erhalten. Scrollen Sie nach der Freischaltung nach unten zum Bereich "Google Authentication". Geben Sie Ihr Passwort für die Sicherheit ein. Klicken Sie dann auf "Google Authentication deaktivieren", um ihn auszuschalten. Wir empfehlen Ihnen Ihr, Konto wieder zu sperren. Dazu klicken Sie wenn Sie fertig sind oben auf der Seite auf "Jetzt Konto sperren". Bitte beachten: Dadurch wir Ihr "Dynadot:username"-Konto nicht automatisch aus Ihrer Google Authenticator App entfernt. Um es zu entfernen müssen Sie die App öffnen und auf das Stift-Icon in der oberen rechten Ecke klicken. Klicken Sie dann auf das rote Minus-Zeichen über Ihrem "Dynadot:username"-Konto und klicken Sie auf "Konto entfernen", um die Entfernung aus der App zu bestätigen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die oben genannten Schritte bereits ausgeführt haben, bevor Sie das Konto aus der App entfernen.

<<1234567>>

FREUND EMPFEHLEN