DYNADOT HELP

Wie kennzeichne ich meine Domain für eine Löschung?


Wenn Sie Ihren Domainnamen nicht behalten möchten, können Sie ihn für eine Löschung markieren. Dies unterscheidet sich vom Zeitraum für Löschung aus Kulanz und Sie erhalten kein Kontoguthaben, wenn Sie Ihre Domain auf diese Art und Weise löschen möchten.

Um eine Domain vor dem Ablaufdatum für eine Löschung zu markieren folgen Sie bitte diesen Schritten:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten".
  3. Klicken Sie in der Spalte "Domainname" auf Ihren Domainnamen (dieser sollte ein Link sein).
  4. Scrollen Sie nach unten zum Bereich "Löschen".
  5. Drücken Sie den Button "Löschen", um Ihre Domain zu löschen (zur Bestätigung erscheint ein Popup-Fenster). Wenn der Button "Löschen" nicht sichtbar sit, müssen Sie möglicherweise zuerst Ihre Domain entsperren.

Wenn Ihre Domain auf Auto-Erneuerung eingestellt ist, ändern Sie diese Einstellung bitte.

Die Domain wird 30 Tage nach Ihrer Anfrage gelöscht. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, müssen Sie Ihre Löschanfrage vorher abbrechen. Wenn Ihre Domain kurz vor dem Ablaufdatum ist, können Sie Ihre Domain auch auf "nicht verlängern" setzen und sie einfach normal ablaufen lassen.

BITTE BEACHTEN: .EU-, .BE-, .UK-, und .AT- Domains können nicht zur Löschung markiert werden. Bei .AT-Domains kann nur ein vom .AT-Registrierenden unterschriebenes Dokument die Registrierung stornieren.


FREUND EMPFEHLEN