DYNADOT HELP

Was ist eine eingeschränkte TLD?


Eine eingeschränkte TLD ist eine Toplevel-Domain (TLD) deren Registrierung für Menschen oder Einheiten beschränkt ist, die bestimmte Kriterien erfüllen. Sowohl generische TLDs (gTLDs) als auch Ländercodes (ccTLDs) können Einschränkungen haben. Die Registrierungsstelle implementiert Einschränkungen und entscheidet über die Kriterien für diese Einschränkungen.

Ein Beispiel einer eingeschränkten gTLD ist .NYC, die TLD für New York City, die von Personen oder Einrichtungen, die .NYC registrieren möchten, eine gültige Adresse in New York City verlangt. Ein Beispiel einer eingeschränkten ccTLD wäre .US, die Domain der Vereinigten Staaten. Registrierende für .US müssen eine Präsenz in den US haben.

Sie sehen auf der Seite TLD-Preise im Bereich "Einschränkungen", welche der TLDs die wir unterstützen Einschränkungen haben

Bitte beachten Sie, dass manche TLDs auch Einschränkungen in Bezug auf die Domainnamen, die Sie registrieren können sowie Einschränkungen in Bezug Namensserver haben. .CN zum Beispiel verlangt, dass der Registrierende Nachweise einschickt, wenn er Namensserver einrichten möchte. CNNIC, die .CN-Registrierungsstelle behält sich auch das Recht vor, Domainnamen, die sie nicht akzeptieren können, zu löschen. In unserer Dienstleistungvereinbarung finden Sie mehr Informationen dazu.


FREUND EMPFEHLEN