DYNADOT HELP

Was ist eine geographische Toplevel-Domain (geoTLD)?


Eine geographische Toplevel-Domain oder geoTLD ist eine Toplevel-Domain (TLD), die ein geographisches oder regionales Gebiet repräsentiert. Ein Beispiel wäre die Domain .ASIA, die den asiatischen Kontinent darstellt oder .NYC für New York City. Alle geoTLDs bestehen aus mindestens drei oder mehr Zeichen.

GeoTLDs unterscheiden sich von Ländercode Toplevel-Domains (ccTLDs). ccTLDs bestehen nur aus zwei Zeichen und repräsentieren ein Land basierend auf den ISO-Ländercodes. GeoTLDs können Städte, Provinzen, Territorien, Kontinente und mehr repräsentieren. Sie werden als generische Toplevel-Domains (gTLDs) betrachtet und werden deshalb üblicherweise von Suchmaschinen nicht als Region angesehen.


Hier finden Sie eine Liste mit geographischen TLDs, die Dynadot unterstützt


FREUND EMPFEHLEN