DYNADOT HELP

Wie richte ich DNSSEC ein?


Um die Domain Name System Sicherheitserweiterung (DNSSEC) zu nutzen befolgen Sie bitte diese Schritte:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Setzen Sie Ihre Namensserver.
  3. Nachdem Sie Ihre Nameserver eingestellt haben, wählen Sie "Domains verwalten" aus dem Dropdown-Menü "Meine Domains".
  4. Klicken Sie in der Spalte Domain-Name auf Ihren Domain-Namen (der ein Link sein sollte). Dies sollte die Einstellungsseite Ihres Domains laden.
  5. Finden Sie den Abschnitt "DNSSEC". Dort sollte "Not Set" stehen. Klicken Sie ihn an.
  6. Um den neuen DNSSEC-Record hinzuzufügen schauen Sie sich Option 1 an. Geben Sie Ihre DNSSEC-Werte in die entsprechenden Textfelder ein und klicken Sie dann auf den Button "DNSSEC-Record setzen", um Ihre Änderungen zu speichern. Wenn Sie bereits einen DNSSEC-Record für eine andere Domain eingegeben haben und diese wieder benutzen möchten, schauen Sie sich Option 2 an. Wählen Sie den DNSSEC-Record aus den Dropdown-Menüs (Sie können bis zu 3 verschiedene DNSSEC-Records wählen) und klicken Sie dann auf den Button "DNSSEC-Records setzen", um Ihre Änderungen zu speichern.

BITTE BEACHTEN: Die Dynadot-Namensserver für Dienste wie Domain-Weiterleitung, Parking, DNS und E-Mail-Hosting sind NICHT für DNSSEC konfiguriert. Sie können DNSSEC für unser VPS konfigurieren.


FREUND EMPFEHLEN