DYNADOT HELP

Wie übermittle ich eine Anfrage zur Löschung innerhalb der Grace-Deletion-Zeit?


Dynadot ist einer der wenigen Registrare, die ein Testen von Domains, auch Löschen aus Kulanz genannt, unterstützen. Die meisten Domainendungen unterstützen eine Löschung aus Kulanz und die meisten geben Ihnen bis zu 118 Kulanz-Stunden, um Ihre Anfrage zur Löschung aus Kulanz abzuschicken.

Bitte führen Sie die folgenden Schritte durch, um eine Anfrage zur Grace-Deletion zu übermitteln:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Neue Domains".
  3. Markieren Sie das Kästchen neben dem/den Domainnamen, den Sie löschen lassen wollen.
  4. Klicken Sie im Dropdown "Massenaktion" auf den Button "Löschen für Kontoguthaben anfordern", um Ihre Anfrage nach Löschen innerhalb der Kulanzzeit abzuschicken.

Sie können auch Anfragen für mehrere Löschungen aus Kulanz einreichen.

Bitte beachten:

  • Nicht alle Domains können auf Guthaben-Basis gelöscht werden. Lesen Sie unsere Löschung aus Kulanz - Tabelle, um zu sehen, welche unserer Domainendungen Löschung aus Kulanz erlauben und wie viele Kulanz-Stunden sie haben. Bei jeder Domain, die nicht aus Kulanz gelöscht werden kann, steht in der Spalte "Kulanz-Zeit" "keine", bei diesen Domain steht im Bereich "Neue Doamins" in unserem Kontrollpanel nach der Registrierung der Wert 0.00 bei den Kulanzstunden.
  • Auch wenn Ihre Domain aus Kulanz gelöscht werden kann und Ihre Anfrage innerhalb der erlaubten Frist eingereicht wird, haben manche Domains eine maximale Anzahl an Löschungen, wodurch die Anzahl an Löschungen aus Kulanz relativ zur Anzahl an Registrierungen einschränkt. Wenn wir an der maximalen Rate angekommen sind, wird Ihre Anfrage auf die Warteliste gesetzt. Sie können auf unserer Tabelle zur Löschung aus Kulanz sehen, welche Domainendungen eine maximale Rate haben, sie können dort ihre aktuelle Rate prüfen und sie können sehen, wie viele Anfragen auf unserer Warteliste stehen.
  • Wenn Ihre Anfrage zur Löschung aus Kulanz erfolgreich ist, erhalten Sie eine Erstattung in Form von Kontoguthaben abzüglich aller Gebühren, die durch die Löschung aus Kulanz entstehen. Die meisten Domainendungen kosten eine Gebühr von 1$ - 3$, es gibt jedoch welche die keine Gebühr erheben oder bei denen die Gebühr noch höher ist. Alle Gebühren sind in der Tabelle zur Löschung aus Kulanz in der Spalte "Löschungsgebühr" ersichtlich.
  • Premium Domains der Registrierungsstelle sowie Backoder-Domains können nicht aus Kulanz gelöscht werden.
  • Beachten Sie letztendlich, dass wir nicht garantieren können, dass eine Löschung aus Kulanz erfolgreich sein wird.

FREUND EMPFEHLEN