DYNADOT HELP

Was sind Namen-Server?


Ein Namen-Server ist ein Server, der eine IP-Adresse zurückgibt, wenn er einen Domainnamen erhält. Diese IP-Adresse ist im Grunde genommen der Ort der Domain im Internet.

Manchmal werden Namen-Server als DNS-Server (und umgekehrt) bezeichnet, weil sie im wesentlichen dieselbe Funktion ausführen; wenn sie einen Domainnamen erhalten, geben sie die IP-Adresse für diese Domain zurück.

Der Unterschied ist, das der Domain-Eigentümer bei DNS die IP-Adressen für Ihre Domain und ihre Mailserver setzt. Für Domains, die bei Dynadot registriert sind, werden Sie Dynadot-Server benutzten, sie werden jedoch die IP-Adressen einrichten. Wenn Sie Namens-Server nutzen, die Sie von Ihrem Webhost erhalten haben, nutzen Sie die Server des Webhosts und diese setzen typischerweise die IP-Adressen für Sie.

Im Wesentlichen setzen Sie bei DNS die IP-Adressen für Ihre Domain während bei Namen-Servern Ihr Webhost die IP-Adressen für Sie setzt. Wenn Sie unser Webhosting nutzen, sind dies unsere Namen-Server, die Sie für Ihre Domain setzen können.

Erfahren Sie, wie Sie Namens-Server Ihrer Domain einrichten.

Erfahren Sie, wie Sie ein DNS für Ihre Domain einrichten.


FREUND EMPFEHLEN