DYNADOT HELP

Wie schalte ich meinen Domain-Datenschutz aus?


Unser Domain-Datenschutz-Service ersetzt Ihre persönlichen Kontaktdaten in der Whois-Datanbank mit unseren Daten. Dadurch bleiben Ihre Daten vor Spammern und Betrügern geschützt.

Um Ihren Domain-Datenschutz auszuschalten, befolgen Sie bitte diese Schritte:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten".
  3. Aktivieren Sie die Box neben dem/den Domainnamen, dessen/deren Datenschutz Sie ausschalten möchten und klicken Sie dann auf den Button "Massen-Aktion".
  4. Wählen Sie in der Liste "Massenaktionen" den Punkt "Datenschutzeinstellungen.
  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü den Punkt "Aus".
  6. Klicken Sie auf den Button "Einstellungen speichern", um den Domain-Datenschutz auszuschalten.

Bitte bedenken Sie dass es einige Tage dauern kann, bis die Whois-Datenbank Ihre geänderten Whois-Daten aktualisiert hat.


FREUND EMPFEHLEN