DYNADOT HELP

Warum kann ich meine Domain nicht übertragen?


Es gibt mehrere Gründe, weshalb Sie Ihre Domain möglicherweise nicht übertragen können:

  • Die Domain befindet sich im Status "Registrar Lock". Registrar Lock hilft bei der Sicherstellung, dass Ihre Domain nicht von jemand anderem Übertragen wird. Bitte entsperren Sie Ihre Domain, bevor Sie den Domaintransfer fortsetzen. Wenn Sie zu Dynadot übertragen, müssen Sie Ihren aktuellen Registrar kontaktieren um zu erfahren, wie Sie Ihre Domain entsperren.
  • Sie haben den Autorisierungscode für die Domain nicht geliefert. Der Autorisierungscode hilft wie das Registrar Lock dabei, Ihre Domain vor Transfers durch Dritte zu schützen. Mit unseren Massen-Transfers werden die Autorisierungscodes anfangs nicht verlangt (obwohl es empfohlen wird, diese einzuschließen). In diesem Fall erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Hinweisen, wo die Codes einzugeben sind, damit der Transfer beginnen kann. Wenn Sie zu Dynadot übertragen, müssen Sie Ihren aktuellen Registrar kontaktieren, um Ihre Autorisierungscodes zu erhalten.
  • Die E-Mail-Adresse im Whois-Verzeichnis ist nicht gültig. Die Autorisierungsmail wird an die Whois-E-Mail-Adresse geschickt, Sie müssen also auf diese E-Mail Zugriff haben. Sie müssen Ihre Whois-E-Mail-Adresse aktualisieren, bevor Sie die Autorisierung abschließen und den Vorgang fortsetzen können.
  • Der Transfer wurde noch nicht autorisiert. Auch hier gilt wieder: Halten Sie Ausschau nach der Autorisierungsmail, die an Ihre Whois-Mailadresse geschickt wird.
  • Die Domain ist abgelaufen, bevor der Transfer gestartet wurde. Domaintransfers "beginnen" offiziell nicht, bevor der Transfer autorisiert wurde. Deshalb besteht die Möglichkeit, dass der Domaintransfer abgelehnt wird auch wenn Sie den Auftrag dafür vor dem Ablaufdatum geschickt haben, wenn Ihre Domain vor der Initiierung des Transfers abläuft.
  • Die Domain wurde neu registriert. Neu registrierte Domains können gemäß der Richtlinien der ICANN erst 60 Tage nach der Registrierung zu einem neuen Domain-Registrar übertragen werden.
  • Die Domain wurde soeben zu Ihrem aktuellen Registrar übertragen. Neu übertragene Domains können gemäß der Richtlinien der ICANN erst 60 Tage nach dem ursprünglichen Transfer-Datum zu einem anderen Domain-Registrar übertragen werden.

Bitte geben Sie sich ausreichend Zeit (2-3 Wochen), wenn Sie Ihren Auftrag für einen Domaintransfer abschicken, damit Ihre Domain nicht abläuft, während wir versuchen, den Transfer zu autorisieren.

Hier erfahren Sie mehr über den Ablauf des Domain-Transfer Prozesses


FREUNDE EMPFEHLEN