DYNADOT HELP

Hilfe>Bestellprozess

Bestellprozess

  • Wie kommt es, dass meine Kulanz-Löschung noch nicht bearbeitet wurde?

    Dynadot ist einer der wenigen Registrare, die Domainlöschung aus Kulanz unterstützt; wir können jedoch nicht garantieren, dass eine Domain aus Kulanz gelöscht wird. Wenn Ihre Anfrage zur Kulanzlöschung nicht bearbeitet wurde, liegt dies wahrscheinlich daran, dass die Domain die Maximalrate (10%) erreicht hat. Diese Rate basiert auf der Anzahl der monatlich registrierten Domains versus der Anzahl der Domains, die wir monatlich aus Kulanz löschen. Diese Rate wird von der zentralen Registrierungsstelle der Domain gesetzt und kann von uns nicht geändert werden. Wenn sich eine Domain an ihrer Maximalrate befindet, werden weitere Anfragen zur Kulanzlöschung zu einer Warteliste hinzugefügt. Wenn sich die Rate anpasst, bearbeitet unser System diese Warteliste in der Reihenfolge, in der die Domains eingetragen wurden. Bitte beachten Sie, dass einige Domainendungen keine Maximalrate haben. Dies ist auf unserer Kulanzlöschung-Seite an dem Eintrag "kein Limit" in der Spalte Maximalrate zu erkennen. Wenn die Domain, die Sie aus Kulanz löschen möchten, keine Maximalrate hat, könnte es ein anderes Problem mit Ihrer Anfrage geben und Sie sollten uns eine E-Mail an orders@dynadot.com senden.

  • Wie zahle ich mit Alipay?

    Wenn Sie in chinesischer (CNY/RMB) Währung mit Alipay bezahlen möchten, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Alipay-Konto an. Wenn der verbleibende Kontostand ausreicht, können Sie diesen in Ihrem Alipay-Konto zur Zahlung nutzen. Wenn Sie nicht genug Guthaben auf Ihrem Alipay-Konto haben, können Sie per Online Banking bezahlen. Wie im Bild gezeigt wählen Sie zuerst eine Bank, von der aus Sie den Auftrag bezahlen möchten. Nachdem sie die Bank gewählt und auf "Weiter" geklickt haben, leitet Sie Alipay zu Ihrem Online Banking weiter. Dort müssen Sie Ihre Kartennummer, die Prüfziffer und das Passwort eingeben, um die Zahlung zu bestätigen.

  • Muss ich warten, bis eine neue TLD eingeführt ist, bis ich eine Bestellung machen kann?

    Nein! Wir bieten die Möglichkeit an, neue TLDs vorzubestellen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit zu versuchen den Domainnamen zu registrieren, sobald die neue TLD eingeführt wird. Jetzt vorbestellen!

  • Woran liegt es, dass meine Domainbestellung noch nicht bearbeitet wurde?

    Vielen Dank, dass Sie Dynadot als Domain-Registrar gewählt haben! Es gibt ein paar Gründe, aus denen Ihre Domainbestellung noch nicht bearbeitet wurde: Sie haben die Bezahlung für Ihren Auftrag nicht abgeschlossen. Dies kann an einer abgelehnten Kreditkartenzahlung liegen. Im Fall von PayPal, Skrill und Alipay haben SIe vielleicht nicht auf den Zahlungs-Link geklickt oder wir haben Ihre Zahlung noch nicht erhalten. Wir haben eine Verifizierung angefordert, die noch nicht abgeschlossen ist. Der Auftrag muss manuell bestätigt werden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst wenn Sie sich unsicher sind, weshalb die Bestellung noch offen ist.

  • Meine Bezahlung wurde ausgeführt, weshalb muss ich meine Bestellung verifizieren?

    Es ist uns bewusst, dass wir einen strengeren Zugang zu Betrugsvermeidung haben als die meisten anderen Registrare. Bei"Karte nicht vorhanden"-Aufträgen (oder online-Aufträgen) liegt die Beweislast beim Verkäufer und wir sind für alle Gebühren verantwortlich, die durch Rückbelastungen und Rückbuchungen entstehen. Neben diesen unerwünschten und kostenintensiven Gebühren sind wir entmutigt, wenn wir eine gestohlene Kreditkarte oder ein gehacktes PayPal-Konto entdecken, das für die Bezahlung von Aufträgen genutzt wurde. Wir tun deshalb unser Bestes, um solche Vorkommnisse zu vermeiden. Deshalb haben wir einen ausgefeilten Betrugsfilter entwickelt, der entscheidet, welche Aufträge verifiziert werden müssen. Wenn Sie eine solche Anfrage erhalten, nehmen Sie dies bitte nicht persönlich, da es viele Faktoren gibt, die eine Rolle spielen und diese Anfrage ist keinesfalls eine Anschuldigung. "Ich habe mit meinem verifizierten PayPal-Konto bezahlt, muss ich dies trotzdem tun?" Ja, wir erhalten auch von verifizierten PayPal-Konten Rückbelastungen. "Wie oft werde ich um eine Authentifizierung gebeten? Sobald Sie eine Bestellung verifizieren, wird dies in Ihrem vermerkt. Meistens müssen Sie nicht noch einmal verifizieren.

  • Warum habe ich eine E-Mail wegen einem Kreditkarten-Problem erhalten? Ich habe mein Kreditkartenunternehmen angerufen und mir wurde versichert, dass die Zahlung geklappt hat.

    Während Ihr Kreditkartenunternehmen die Belastung jetzt bestätigen kann, erscheint sie noch nicht in Ihrem Konto, da die Zahlung auf unserer Seite noch nicht eingegangen ist. Es gibt mehrere Gründe aus denen wir Ihre Karte möglicherweise nicht belasten konnten: Die eingegebene Adresse für die Karte passt nicht zu der Rechnungsadresse der Karte. Die Postleitzahl stimmt nicht. Der eingegebene CVV-Code der Karte stimmt nicht. (Das ist der dreistellige Code auf der Rückseite der Karte oder der vierstellige Code auf der Vorderseite von American Express Karten.) Bitte melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an und korrigieren Sie Ihre Kreditkartenangaben. Dann versuchen Sie, Ihre Karte von Ihrem Dynadot-Konto aus zu belasten um zu prüfen, ob sie durchgeht. Wenn Sie stattdessen eine andere Karte benutzen möchten, ändern Sie Ihre Zahlung und geben Sie eine andere Kreditkarte ein oder wählen Sie sogar eine ganz andere Zahlungsart aus, um Ihren Auftrag zu bezahlen.

<<12345

FREUND EMPFEHLEN