Dynadot Help

Benötigen Sie Unterstützung für Ihre Dynadot Domains, Websites oder eines unserer Tools? Nutzen Sie unser Hilfe-Artikelverzeichnis, um die benötigten Ressourcen zu finden oder kontaktieren Sie unser Support-Team, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Hilfe>Bestellprozess

Bestellprozess

  • Es wurde für meinen Auftrag Geld von meinem PayPal abgezogen, aber der Auftragsstatus lautet immer noch "Warten auf Zahlung". Warum?

    Wahrscheinlich ist die Zahlung auf unserer Seite noch ausstehend. PayPal-Zahlungen per Bankkonto können drei bis zehn Tage dauern. Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Zahlung an uns gesendet wurde, senden Sie uns bitte Ihre PayPal-Bestätigungs-E-Mail der Transaktion, damit wir Ihre Zahlung durchführen und per Hand bestellen können. Etwa 1% unserer PayPal-Benachrichtigungsmails kommen nicht bei uns an oder werden nicht geschickt. Wir wissen nicht genau, worand das liegt, aber es kommt hin und wieder vor.

  • Wie bezahle ich in Britischen Pfund (GBP)?

    Um in Britischen Pfund zu bezahlten, wählen Sie oben auf der Webseite im Dropdown-Menü "Britische Pfund GBP (£)" aus (sie sehen dort auch andere Währungsoptionen). Dadurch ändern sich alle unsere Preise in Britische Pfund. Um Ihre Zahlung in britischen Pfund zu vervollständigen, müssen Sie PayPal verwenden. Nachdem Sie Ihren Artikel in den Warenkorb gelegt haben, können Sie Paypal als Zahlungsmethode wählen. Wenn Sie auf der Zahlungsseite auf "Bestellung absenden" geklickt haben, stellen wir Ihnen einen Link zu PayPal zur Verfügung, um Ihre Zahlung abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie Ihre Zahlung nicht abschließen, Ihr Status in "Warten auf Zahlung" verbleibt und Ihre Bestellung nicht abgeschlossen werden kann. Wenn Sie Britische Pfund als bevorzugte Zahlungsart verwenden möchten und besonders, wenn Sie es für Ihr Kontoguthaben zur Deckung automatischer Zahlungen nutzen möchten, müssen Sie in Ihrem Dynadot-Konto Britische Pfund als bevorzugte Währung setzen.

  • Wie schließe ich meinen Transfer zu Dynadot ab wenn meine Domain gesperrt ist?

    Wenn Ihre Domain gesperrt ist, kann Ihr Domain-Transfer nicht abgeschlossen werden, bevor sie nicht entsperrt ist. Dies ist etwas, weswegen Sie Ihren aktuellen Domain-Registrar kontaktieren müssen, da wir mit den Systemen anderer Registrare nicht vertraut sind. Auch wenn Sie Ihre Domain entsperren ist die Domain vielleicht "für den Transfer gesperrt" weil sie erst vor kurzem (innerhalb von 60 Tagen) registriert oder übertragen wurde. In diesem fall wird die zentrale Registrierungsstelle den Abschluss Ihres Transfers nicht erlauben, auch wenn Ihre Domain entsperrt ist. Sie müssen die 60 Tage Frist abwarten, bevor Sie Ihren Domain-Transfer starten müssen. Erfahren Sie mehr über den Domain-Transfer Prozess.

  • Woran liegt es, dass meine Domainbestellung noch nicht bearbeitet wurde?

    Vielen Dank, dass Sie Dynadot als Domain-Registrar gewählt haben! Es gibt ein paar Gründe, aus denen Ihre Domainbestellung noch nicht bearbeitet wurde: Sie haben die Bezahlung für Ihren Auftrag nicht abgeschlossen. Dies kann an einer abgelehnten Kreditkartenzahlung liegen. Im Fall von PayPal, Skrill und Alipay haben SIe vielleicht nicht auf den Zahlungs-Link geklickt oder wir haben Ihre Zahlung noch nicht erhalten. Wir haben eine Verifizierung angefordert, die noch nicht abgeschlossen ist. Der Auftrag muss manuell bestätigt werden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst wenn Sie sich unsicher sind, weshalb die Bestellung noch offen ist.

  • Weshalb wurde meine Domain-Vorbestellung storniert?

    Es gibt ein paar Gründe, weshalb Ihre Vorbestellung möglicherweise storniert wurde: Vorbestellungen können durch unser System storniert werden, wenn es im Trademark Clearinghouse (TMCH) einen Schutzmarken-Ansprüche gibt. Vorbestellungen können storniert werden, wenn die vorbestelle Domain, die ursprünglich zum Normalpreis angeboten wurde, später zu einer Premium-Domain der Registrierungsstelle wird. (Dies wird von der zentralen Registrierungsstelle gesetzt.) Premium-Domains der Registrierungsstelle werden zu höheren Preisen verkauft als normale Domains. Vorbestellungen von Domains, die als eingeschränkt oder reserviert gekennzeichnet sind, können nicht registriert werden. Wir werden uns sehr bemühen, unsere Suche für Vorbestellungen aktuell zu halten, aber aufgrund der großen Anzahl an neuen TLDs kann es vorkommen, dass unsere Suche für Vorbestellungen nicht die aktuellste Reservierungsliste hat. Wenn Ihre Vorbestellung storniert wird, erhalten Sie eine Erstattung in Form von Kontoguthaben.

  • Ich habe vergessen, meinen Coupon-Code einzugeben. Können Sie mir helfen?

    Wenn Sie vergessen, für eine Bestellung Ihren Coupon-Code einzugeben, senden Sie bitte sofort eine E-Mail an [email protected] Nennen Sie in der E-Mail bitte Ihren Coupon-Code und die Auftragsnummer, auf die der Code angewendet werden soll. Auftragsnummern finden Sie in Ihrem Auftrags-Log. Sobald der Coupon hinzugefügt wurde, wird für die Differenz der Auftragssumme ein Kontoguthaben generiert. Es ist nicht möglich, eine andere Form der Gutschrift zu erhalten als Kontoguthaben.

  • Warum kann ich meine Domain nicht übertragen?

    Es gibt mehrere Gründe, weshalb Sie Ihre Domain möglicherweise nicht übertragen können: Die Domain befindet sich im Status "Registrar Lock". Registrar Lock hilft bei der Sicherstellung, dass Ihre Domain nicht von jemand anderem Übertragen wird. Bitte entsperren Sie Ihre Domain, bevor Sie den Domaintransfer fortsetzen. Wenn Sie zu Dynadot übertragen, müssen Sie Ihren aktuellen Registrar kontaktieren um zu erfahren, wie Sie Ihre Domain entsperren. Sie haben den Autorisierungscode für die Domain nicht geliefert. Der Autorisierungscode hilft wie das Registrar Lock dabei, Ihre Domain vor Transfers durch Dritte zu schützen. Mit unseren Massen-Transfers werden die Autorisierungscodes anfangs nicht verlangt (obwohl es empfohlen wird, diese einzuschließen). In diesem Fall erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Hinweisen, wo die Codes einzugeben sind, damit der Transfer beginnen kann. Wenn Sie zu Dynadot übertragen, müssen Sie Ihren aktuellen Registrar kontaktieren, um Ihre Autorisierungscodes zu erhalten. Die E-Mail-Adresse im Whois-Verzeichnis ist nicht gültig. Die Autorisierungsmail wird an die Whois-E-Mail-Adresse geschickt, Sie müssen also auf diese E-Mail Zugriff haben. Sie müssen Ihre Whois-E-Mail-Adresse aktualisieren, bevor Sie die Autorisierung abschließen und den Vorgang fortsetzen können. Der Transfer wurde noch nicht autorisiert. Auch hier gilt wieder: Halten Sie Ausschau nach der Autorisierungsmail, die an Ihre Whois-Mailadresse geschickt wird. Die Domain ist abgelaufen, bevor der Transfer gestartet wurde. Domaintransfers "beginnen" offiziell nicht, bevor der Transfer autorisiert wurde. Deshalb besteht die Möglichkeit, dass der Domaintransfer abgelehnt wird auch wenn Sie den Auftrag dafür vor dem Ablaufdatum geschickt haben, wenn Ihre Domain vor der Initiierung des Transfers abläuft. Die Domain wurde neu registriert. Neu registrierte Domains können gemäß der Richtlinien der ICANN erst 60 Tage nach der Registrierung zu einem neuen Domain-Registrar übertragen werden. Die Domain wurde soeben zu Ihrem aktuellen Registrar übertragen. Neu übertragene Domains können gemäß der Richtlinien der ICANN erst 60 Tage nach dem ursprünglichen Transfer-Datum zu einem anderen Domain-Registrar übertragen werden. Bitte geben Sie sich ausreichend Zeit (2-3 Wochen), wenn Sie Ihren Auftrag für einen Domaintransfer abschicken, damit Ihre Domain nicht abläuft, während wir versuchen, den Transfer zu autorisieren. Hier erfahren Sie mehr über den Ablauf des Domain-Transfer Prozesses

  • Muss ich warten, bis eine neue TLD eingeführt ist, bis ich eine Bestellung machen kann?

    Nein! Wir bieten die Möglichkeit an, neue TLDs vorzubestellen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit zu versuchen den Domainnamen zu registrieren, sobald die neue TLD eingeführt wird. Jetzt vorbestellen!

  • Ich habe keinen Verifizierungsanruf erhalten, können Sie mich erneut anrufen?

    Es gibt ein paar Gründe, aus denen Sie den Verifizierungsanruf möglicherweise nicht erhalten haben: Sie haben vergessen, welche Telefonnummer in Ihrem Konto aufgeführt ist. Die Vorwahl fehlt in Ihrem Konto Der Ländercode in Ihrem Konto ist falsch Um Ihre Telefonnummer zu prüfen befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Info" und im Dropdown den Punkt "Konto-Info". Wenn Sie aktualisieren müssen, klicken Sie auf den Button "Info bearbeiten" (Dazu muss das Konto entsperrt sein). Im ersten Feld müssen Sie den richtigen Ländercode eingeben (zum Beispiel: "01" ist der Ländercode für die Vereinigten Staaten). Danach können Sie in der zweiten Box die Ortskennzahl und die Telefonnummer eingeben. Sobald Sie Ihre Daten aktualisiert haben, geben Sie Ihr Passwort in das vorgesehene Feld ein. Drücken Sie auf den Button "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern. Unser System sendet Ihnen am selben Tag oder am Folgetag eine neue E-Mail zur Verifizierung der Telefonnummer. Wenn Ihre Telefonnummer korrekt eingetragen ist und Sie den Anruf trotzdem nicht erhalten haben, rufen Sie unter 1(650) 262-0100 bitte direkt beim Kundendienst an. HINWEIS: Jedes Mal, wenn Sie Ihre Kontoinformationen aktualisieren, erhalten Sie eine Konto Info Whois Verification E-Mail.

  • Weshalb können Sie die Autorisierungsmail für den Transfer nicht an eine von mir gewünscht Adresse schicken?

    Der Kontakt des Registrierenden und der administrative Ansprechparner im Whois-Verzeichnis sind gemäß der ICANN die einzigen Parteien, die einen Domain-Transfer autorisieren können. Deshalb kann die AUtorisierungsmail nur an diese beiden Adressen geschickt werden. Wenn Sie möchten, dass die Autorisierungsmail an eine andere Adresse gesendet wird, müssten Sie zuerst Ihre Kontaktdaten bei Ihrem aktuellen Registrar aktualisieren. Erfahren Sie mehr über den Domain-Transfer Prozess. Wie aktualisiere ich meine Whois E-Mail-Adresse

Previous12345Next

PreviousNext

Benötigen Sie noch Hilfe?

Schau dir unsere Ressourcen an

Are you sure you want to close the chat?Chat will be closed and the chat history will be cleared.
Chat Online
Chat Online0