Dynadot Help

Benötigen Sie Unterstützung für Ihre Dynadot Domains, Websites oder eines unserer Tools? Nutzen Sie unser Hilfe-Artikelverzeichnis, um die benötigten Ressourcen zu finden oder kontaktieren Sie unser Support-Team, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Hilfe>Bestellprozess

Bestellprozess

  • Wie registriere ich einen Domainnamen länger als ein Jahr?

    Sie können die Anzahl an Jahren, für die Sie Ihre Domain registrieren möchten, in Ihrem Einkaufswagen auswählen. Um einen Domainnamen länger als ein Jahr zu registrieren befolgen Sie bitte diese Schritte: Gehen Sie auf die Seite Domainnamen suchen. Geben Sie den Domainnamen, den Sie registrieren möchten, in das Suchfeld ein. Wählen Sie den Domainnamen, den Sie registrieren möchten, in dem Sie die entsprechende Checkbox anklicken. (Sie können hier auch den Domain-Datenschutz hinzufügen.) Klicken Sie auf den Button "Hinzufügen". Der Artikel wird in Ihren Einkaufswagen oben auf der Seite gelegt. Gehen Sie zu Ihrem Einkaufswagen und klicken Sie auf den Button "Einkaufswagen bearbeiten". Auf der Seite "Ihr Einkaufswagen" sollten Sie ein Dropdown-Menü sehen, über das Sie die Dauer der Domainregistrierung ändern können. Wählen Sie die gewünschte Dauer (bei den meisten Domainendungen bis zu 10 Jahren). Folgen Sie den "Checkout"-Buttons, um Ihren Auftrag abzuschicken. BITTE BEACHTEN:Bei einigen Top-Level-Domain-Endungen (TLDs) ist die Anzahl der Jahre begrenzt, für die Sie Ihre Domain registrieren können. Unser Dropdown-Menü spiegelt dies wider.

  • Wie bezahle ich in Mexikanischen Pesos (MXN)?

    Um in MXN zu bezahlen, wählen Sie m Dropdown oben auf unserer Webseite den Eintrag "Pesos Mexikanis MXN (MX$)" (sie sehen dort auch andere Währungsoptionen). Dadurch ändern sich all unsere Preise in Pesos. Um Ihre Zahlung in Pesos abzuschließen, müssen Sie PayPal verwenden. Nachdem Sie Ihren Artikel in den Einkaufswagen gelegt haben, können Sie PayPal als Zahlungsmethode wählen. Nachdem Sie dann auf der Zahlungsseite auf "Auftrag abschicken" geklickt haben, erhalten Sie einen Link zu PayPal, um Ihre Zahlung abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Status auf "Warten auf Zahlung" stehen bleibt, wenn Sie Ihre Zahlung nicht abschließen. Ihr Auftrag kann dann nicht abgeschlossen werden. Wenn Sie Pesos als bevorzugte Zahlungsmethode verwenden möchten, besonders wenn Sie es für Kontoguthaben zur Abdeckung automatischer Zahlungen verwenden möchten, müssen Sie MXN in Ihrem Dynadot-Konto als bevorzugte Währung einstellen.

  • Ich habe genug Guthaben auf meinem PayPal-Konto, aber weshalb kann ich trotzdem nicht bezahlen?

    Wir kennen den genauen Grund dafür nicht. Einige Nutzer haben berichtet, dass PayPal bei manchen Konten das Ausgabelimit auf 0$ gesetzt hat bis das Konto mit einer Kreditkarte oder einem Bankkonto verifiziert ist. Wir empfehlen Ihnen den genauen Grund direkt bei PayPal zu erfragen. Erfahren Sie mehr über die Nutzung von PayPal bei Dynadot.

  • Warum habe ich eine E-Mail wegen einem Kreditkarten-Problem erhalten? Ich habe mein Kreditkartenunternehmen angerufen und mir wurde versichert, dass die Zahlung geklappt hat.

    Während Ihr Kreditkartenunternehmen die Belastung jetzt bestätigen kann, erscheint sie noch nicht in Ihrem Konto, da die Zahlung auf unserer Seite noch nicht eingegangen ist. Es gibt mehrere Gründe aus denen wir Ihre Karte möglicherweise nicht belasten konnten: Die eingegebene Adresse für die Karte passt nicht zu der Rechnungsadresse der Karte. Die Postleitzahl stimmt nicht. Der eingegebene CVV-Code der Karte stimmt nicht. (Das ist der dreistellige Code auf der Rückseite der Karte oder der vierstellige Code auf der Vorderseite von American Express Karten.) Bitte melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an und korrigieren Sie Ihre Kreditkartenangaben. Dann versuchen Sie, Ihre Karte von Ihrem Dynadot-Konto aus zu belasten um zu prüfen, ob sie durchgeht. Wenn Sie stattdessen eine andere Karte benutzen möchten, ändern Sie Ihre Zahlung und geben Sie eine andere Kreditkarte ein oder wählen Sie sogar eine ganz andere Zahlungsart aus, um Ihren Auftrag zu bezahlen.

  • Wie bezahle ich in Euro (EUR)?

    Wählen Sie im Dropdown oben rechts auf unserer Webseite "Euros EUR (€)", um in Euro zu bezahlen (Sie sehen dort auch andere Währungen). Dadurch ändern sich all unsere Preise in Euro. Um Ihre Zahlung in Euro abzuschließen müssen Sie PayPal oder Skrill (Moneybookers) nutzen. Nachdem Sie Ihren Artikel in den Einkaufswagen gelegt haben können Sie eine der beiden Möglichkeiten als Zahlungsmethode wählen. Nachdem Sie auf der Bezahl-Seite auf "Auftrag abschicken" geklickt haben senden wir Ihnen einen Link zu PayPal oder Skrill, damit Sie dort Ihre Zahlung abschließen können. Bitte beachten Sie, dass Ihr Status bei "Warten auf Zahlung" bleibt, wenn Sie nicht bezahlen. Ihr Auftrag kann in diesem Fall nicht abgeschlossen werden. Wenn Sie Euro als bevorzugte Zahlungsmethode verwenden möchten (besonders wenn Sie es für Kontoguthaben zur Deckung automatischer Zahlungen verwenden), müssen Sie in Ihrem Dynadot-Konto Euro als bevorzugte Zahlung einstellen.

  • Wie kommt es, dass meine Kulanz-Löschung noch nicht bearbeitet wurde?

    Dynadot ist einer der wenigen Registrare, die Domainlöschung aus Kulanz unterstützt; wir können jedoch nicht garantieren, dass eine Domain aus Kulanz gelöscht wird. Wenn Ihre Anfrage zur Kulanzlöschung nicht bearbeitet wurde, liegt dies wahrscheinlich daran, dass die Domain die Maximalrate (10%) erreicht hat. Diese Rate basiert auf der Anzahl der monatlich registrierten Domains versus der Anzahl der Domains, die wir monatlich aus Kulanz löschen. Diese Rate wird von der zentralen Registrierungsstelle der Domain gesetzt und kann von uns nicht geändert werden. Wenn sich eine Domain an ihrer Maximalrate befindet, werden weitere Anfragen zur Kulanzlöschung zu einer Warteliste hinzugefügt. Wenn sich die Rate anpasst, bearbeitet unser System diese Warteliste in der Reihenfolge, in der die Domains eingetragen wurden. Bitte beachten Sie, dass einige Domainendungen keine Maximalrate haben. Dies ist auf unserer Kulanzlöschung-Seite an dem Eintrag "kein Limit" in der Spalte Maximalrate zu erkennen. Wenn die Domain, die Sie aus Kulanz löschen möchten, keine Maximalrate hat, könnte es ein anderes Problem mit Ihrer Anfrage geben und Sie sollten uns eine E-Mail an [email protected] senden.

  • Wie erneuere ich meinen E-Mail-Plan?

    Sie können Ihr(e) Email-Abo(s) ganz einfach direkt von Ihrem Dynadot-Konto aus verlängern. Bitte folgen Sie diesen Schritten zur Erneuerung: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Mein Hosting". Klicken Sie die Box neben der Webseite / den Webseiten, die Sie erneuern möchten, an. Klicken Sie auf den Button "Erneuern". Der Artikel wird in Ihren Warenkorb oben links auf der Seite gelegt. Um zu bezahlen klicken Sie auf den Einkaufswagen und danach auf den Button "Zur Kasse". Unser System führt Sie durch den Verkaufsvorgang, um Ihren Auftrag zu übermitteln. Sie erhalten eine "Auftrag abgeschlossen"-E-Mail von uns, wenn Ihr Auftrag durchgeführt und Ihr Hosting erfolgreich erneuert wurde. Wenn Ihr E-Mail-Paket ausläuft, wird Ihre E-Mail nicht mehr funktionieren. Stellen Sie sicher, dass das nicht passiert, indem Sie eine automatische Erneuerung für Ihr E-Mail-Paket einrichten!

  • Ich habe per Bankanweisung bezahlt, weshalb war der Betrag, der auf meinem Konto eingegangen ist niedriger, als der Betrag, den ich Ihnen geschickt habe?

    Wenn eine Bankanweisung über eine Zwischenbank läuft berechnet diese manchmal eine Gebühr für den Transfer. Dies trifft besonders bei internationalen Bankanweisungen zu. "Jede Zwischenbank, die eine Transaktion bearbeitet, kann direkt aus dem Überweisungsbetrag eine Gebühr nehmen ohne das Wissen oder die Zustimmung des Kontoinhabers. Es gibt keine Rechtssprechung oder technische Mittel um Kunden vor diesem Verfahren zu schützen. Wenn Bank S die versendende Bank (oder Makler) ist und Bank R die Bank (oder der Makler), die die Zahlung erhält, und Bank I1, I2 und I3 Zwischenbanken sind, hat der Kunde vielleicht nur einen Vertrag mit Bank S und/oder R aber die Banken I1, I2 und I3 können (und tun dies oft) ohne direkte Vereinbarung mit dem Kunden Geld vom Überweistungsbetrag abziehen. Kunden sind manchmal überrascht, wenn weniger Geld bei Bank R eintrifft. Im Vergleich dazu wird der Betrag bei Bezahlung per Scheck vollständig garantiert und (eventuelle) Gebühren können nur von den End-Banken erhoben werden." Wikipedia-Referenz

  • Warum wurde mein internationaler Domainname (IDN) nicht registriert?

    Manchmal sagt unsere Domainsuche, dass Ihr IDN verfügbar ist, aber wir können die Domain nicht für Sie registrieren. Das Problem entsteht aus einem der folgenden Gründen: Die IDN, die Sie eingegeben haben, enthält nicht unterstützte Zeichen. Die zentralen Registrierungsbehörden unterstützen nicht jedes Zeichen für jede Sprache. In Griechenland gibt es zum Beispiel einige Zeichen, die eigentlich die Kombination von zwei einfacheren Zeichen sind. Die Registry wird die einfacheren Zeichen unterstützen, aber nicht das kombinierte Zeichen. Ein weiteres Beispiel ist Verisign, die zentrale Registry für .COM, .NET, .CC, & .TV, , die das Euro-Symbol nicht erlaubt. Eine Variante der IDN existiert bereits. Einige Sprachen haben zwei Möglichkeiten, das selbe Zeichen zu schreiben. Im chinesischen gibt es zum Beispiel traditionelle Zeichen und vereinfachte Zeichen. Wenn jemand die traditionelle Version Ihrer IDN registriert hat, dürfen Sie nicht die vereinfachte Version registrieren. Die IDN, die Sie eingegeben haben kombiniert zwei verschiedene Sprachen. Manchmal ist die Kombination von Zeichen aus zwei verschiedenen Sprachen in eine einzige IDN nicht erlaubt und führt zu einem "Zeichenproblem"-Fehler in unserem System. Das liegt daran, dass das kyrillische Alphabet zum englischen Alphabet verwandt ist und die Kombination von Zeichen beider Sprachen zu Verwirrungen führen könnte. Andere Sprachkombinationen wie Chinesisch und Englisch sind erlaubt. Leider enthüllt die IDN-Domainsuche diese Fehler nicht. Die Fehler können nicht entdeckt werden, bis wir versuchen, Ihre IDN zu registrieren. Wenn Ihre IDN aus irgendwelchen Gründen nicht registriert werden kann, erhalten Sie ein Kontoguthaben, welches für Ihren nächsten Dynadot-Auftrag verwendet werden kann.

  • Wie erhalte ich mein neu ausgestelltes SSL-Zertifikat?

    Wenn Sie ein SSL-Zertifikat bei uns erworben haben und es neu ausstellen lassen möchten, gehen Sie bitte folgendermaßen vor: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Mein SSL". Finden Sie das SSL-Zertifikat, das Sie erneuern möchten und klicken Sie auf den Link " Neu ausstellen". Geben Sie Ihre neu erstellte CSR in das Feld "Neue CSR" ein. Klicken Sie auf den blauen Button "Neu ausstellen". Folgen Sie dem "Verkaufsvorgang", um Ihr Zertifikat neu ausstellen zu lassen. Sie erhalten eine E-Mail, sobald der SSL-Provider das Zertifikat für Ihr Konto neu ausgestellt hat. Wie installiere oder deinstalliere ich mein Alpha SSL-Zertifikat?

Previous12345Next

PreviousNext

Benötigen Sie noch Hilfe?

Schau dir unsere Ressourcen an

Are you sure you want to close the chat?Chat will be closed and the chat history will be cleared.
Chat Online
Chat Online0