DYNADOT HELP

Hilfe>Kontoverwaltung>Konto-Info

    Konto-Info

    • Ich habe das Passwort für mein Dynadot-Konto verloren. Hilfe!

      Wenn Sie Ihren Dynadot-Nutzernamen oder Ihr Passwort verloren oder vergessen haben befolgen Sie bitte diese Schritte: Gehen Sie auf Dynadot.com. Klicken Sie oben auf der Seite auf den Link "Anmelden". Klicken Sie auf den blauen Link "Passwort oder Nutzernamen vergessen?". Geben Sie die E-Mail-Adresse für Ihr Konto sowie den Nutzernamen (optional) ein. Drücken Sie auf den Button "Look up". BITTE BEACHTEN: Damit dies funktioniert, müssen Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die mit Ihrem Dynadot-Konto verknüpft ist. Unser System sendet Ihnen keine E-Mail, wenn Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben.

    • Wie schalte ich das Feature "Kontosperre" ein?

      Das Feature "Kontosperre" ist für Ihre Sicherheit standardmäßig eingeschaltet. Wenn Sie es ausgeschaltet haben und es erneut einschalten möchten, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Meine Info" den Punkt "Sicherheit". Klicken Sie auf den Button "Konto jetzt sperren". Bitte beachten Sie, dass unser System Ihr Konto nach 1 Stunde automatisch wieder sperrt, wenn Sie es entsperrt lassen.

    • Was ist der Unterschied zwischen Kontoinformationen und Kontaktdatensätzen?

      Der Unterschied zwischen Kontoinformation und Kontaktdatesätzen ist, dass Ihre Kontoinformation nur für Ihr Dynadot-Konto genutzt werden, während Kontaktdatensätze im öffentlichen Whois-Verzeichnis verwendet werden. Wenn Sie Ihre Konoinformationen ändern, betrifft dies nur Ihr Konto. Es werden dadurch keine Whois-Kontaktdatensätze geändert. Deshalb ist es möglich zu kontrolieren, welche Art der Kontaktinformation im Whois-Verzeichnis gezeigt werden, wenn Sie Ihre Kontoinformationen intakt halten.* Da Kontaktdatensätze für das öffentliche Whois-Verzeichnis genutzt werden, müssen Sie, wenn Sie Ihre Whois-Angaben ändern möchten, Ihre Kontaktdatensätze ändern und nicht Ihre Kontoinformation. Die Änderung Ihrer Kontoinformationen hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre Kontaktdatensätze. Außerdem können Nutzer mehrere Kontaktdatensätze erstellen während jedes Dynadot-Konto nur ein Satz an Kontoangaben haben kann. Ein Konto kann also vier Kontaktdatensätze, jedoch nur einen Satz an Kontoangaben haben. Die einzige Ausnahme hierzu tritt ein, wenn Sie ein neues Dynadot-Konto erstellen. Wenn Sie ein neues Dynadot-Konto erstellen, wird Ihre Kontoinformation zur Erstellung Ihres ersten Kontaktdatensatzes verwendet. Nachdem Ihr Konto jedoch erstellt wurde, werden beide Arten der Information unterschiedlich gespeichert und behandelt. Bitte beachten Sie, dass Sie gemäß der Anforderungen der ICANN bei einer Aktualisierung Ihrer Kontoinformationen möglicherweise eine E-Mail zur Verifizierung Konto-Informationen erhalten und ebenso erhalten Sie bei der Aktualisierung Ihrer Kontaktdatensätze möglicherweise eine E-Mail zur Verifizierung der Whois-Kontaktdatensätze. Laut unserem Service Agreement müsse alle Kontaktdatensätze korrekte Angaben enthalten. *Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kontaktdatensatz im öffentlichen Whois-Verezeichnis erscheint, können Sie unseren Domain-Datenschutz nutzen.

    • Kann ich meine Infos zur Erneuerung an eine zweite E-Mail-Adresse schicken lassen?

      Ja, Sie können eine zweite E-Mail-Adresse angeben, die die Infos zur Erneuerung auch erhalten kann. Wenn Sie eine E-Mail-Adresse für die Erneuerung angeben, werden Infos an Ihre Erneuerungsmail und an die primäre E-Mail-Adresse geschickt. Sie können Ihre E-Mail-Adresse für die Erneuerung anlegen, indem Sie Ihre Konto-Daten bearbeiten.

    • Welche E-Mails senden Sie mir und an welche E-Mail-Adresse?

      Es ist immer eine gute Idee, Ihr E-Mail-Konto aktuell zu halten, da wir an dieses Konto wichtige E-Mails, zum Beispiel Ablauf-Benachrichtigungen von Domains, schicken. Wir empfehlen auch, keine E-Mail-Adresse zu benutzen, die mit einer Domain in Ihrem Konto verknüpft ist, falls die Domain abläuft (was bedeuten würde, dass Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre E-Mail haben). Hier sind einige Beispiele einiger E-Mails, die Sie von uns erhalten werden: Typ Gesendet an Auftragsbestätigungen Konto-E-Mail Passwort vergessen Konto-E-Mail Automatische Verlängerungsbenachrichtigungen Konto-E-Mail Benachrichtigung bei Ablauf der Domainversendet 60, 30, 10, 0-3 Tage vor Ablauf, am Tag des Ablaufs, 5 Tage nach Ablauf & wenn die Domain aus dem Konto entfernt wird Konto-E-mailVerlängerungsemailWhois-Email Ablaufinformatioen zum Web Hostingversendet 60, 30, 10, 3 Tage vor Ablauf & wenn die Webseite gelöscht wird Konto-E-MailVerlängerungsmail Benachrichtigung zum Ablauf von SSLgesendet 60, 30, 10, 3 Tage vor Ablauf & wenn die Webseite gelöscht wird Konto-E-MailVerlängerungsmail Domain Whois & Verifizierung von Kontaktdatensätzen Konto-E-Mail Whois-Information zur Domain (Jährlich) Kontakt-E-Mail des Admin Monatlicher Newsletter Konto-E-Mail Sie können in Ihrem Dynadot-Konto die E-Mail-Adresse Ihres Kontos und Ihre Verlängerungs-E-Mail sowie Ihre Whois-E-Mail aktualisieren. Sie können auch unseren Newsletter abonnieren oder abbestellen.

    • Wie bearbeite ich meine Kontoinformation?

      Um Ihre Dynadot-Kontoinformation zu bearbeiten befolgen Sie diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste "Meine Info" und klicken Sie im Dropdown auf "Konto-Info". Klicken Sie im Bereich "Konto-Info" auf den Button "Info bearbeiten". Möglicherweise müssen Sie zuerst Ihr Konto entsperren. Verifizieren Sie Ihren "Geburtstag" und alle anderen Codes der 2-Schritt-Verifizierung für Ihr Konto. Klicken Sie dann auf den Button "Konto entsperren". Sie können dann Ihren Namen, Nutzernamen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postadresse usw. bearbeiten. Sie können auf dieser Seite auch Ihr Passwort ändern und einstellen, ob Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Sobald Sie Ihre Daten aktualisiert haben, geben Sie Ihr Passwort in das vorgesehene Feld ein. Drücken Sie den Button "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern. HINWEIS: Die Aktualisierung Ihrer Kontoinformationen wirkt sich nicht auf Ihre Whois-Kontaktdatensätze aus. Weitere Informationen zum Unterschied zwischen Kontoinformationen und Kontaktdatensätzen.

    • Weshalb erhalte ich diese E-Mail zur Verifizierung der Whois-Kontoinformation und was ist das?

      Die E-Mail zur Verifizierung der Whois-Konto-Information ist zusammen mit der ähnlichen E-Mail Verifizierung des Whois-Kontakts Teil einer neuen Anforderung der ICANN ( Internet Corporation of Names and Numbers). Die Anforderung trat in Kraft, als wir das ICANN 2013 Registrar Accreditation Agreement (RAA) unterzeichnet haben. Wenn Sie eine oder mehr generische Toplevel-Domains (gTLDs) wie .COM in Ihrem Dynadot-Konto registriert haben, müssen Sie Ihre Kontoinformation bestätigen.* Sie erhalten diese E-Mail zur Konto-Info Whois-Verifizierung, wenn Sie: zum ersten Mal eine gTLD registrieren Ihre Kontoinformation bearbeitenund wenn Sie gTLDs in Ihrem Konto registriert haben Wenn Sie Ihre Kontoinformation verifizieren müssen, erhalten Sie eine Mitteilung in Ihrem Konto sowie die E-Mail zur Kontoinfo Whois-Verifizierung. Wenn Sie in den Mitteilungsbereich in Ihre Konto gehen, sehen Sie, dass Sie Ihre Kontoinformation verifizieren müssen (wenn Sie vor kurzem aktualisiert haben oder Whois-Kontakte, die mit einer gTLD verknüpft sind, hinzugefügt haben, sehen Sie diese hier auch, wie Sie in der ersten Reihe dieses Beispiels sehen können): gTLD Whois-Verifizierung in Dynadot-Konten-Mitteilungen BITTE BEACHTEN: Es dauert eine Weile, bis die E-Mail zur Verifizierung der Whois Kontoinformation verschickt wird. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse aktualisiert haben, wird die E-Mail an die neue Adresse geschickt. *Erfahren Sie, wie sich IhreKonto-Information von Ihrem Kontaktdatensatz (Ihren Kontaktdatensätzen) unterscheidet.

    • Wie abonniere ich Ihren Newsletter?

      Wenn Sie noch kein Konto bei uns haben müssen Sie einfach ein Konto erstellen. Sobald dieses Konto erstellt wurde, erhalten Sie unseren Newsletter automatisch. Wenn Sie bereits ein Konto bei uns haben und prüfen möchten, ob Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie aus dem Drop-Down-Menü "Meine Info" den Punkt "Kontoinformationen". Im Bereich "Konto Optionen" finden Sie eine Checkbox mit diesem Text: "Klicken Sie hier, wenn Sie möchten, dass wir Sie über Verkäufe informieren". Wenn dies nicht aktiviert ist, sollten Sie unseren Newsletter erhalten. Wenn Sie unseren Newsletter nicht erhalten möchten, können Sie den Haken entfernen. Wir haben auch in jedem Newsletter einen Button zum abmelden des Newsletters. Bitte beachten Sie, dass Sie trotzdem Nachrichten, E-Mails vom Kundendienst und E-Mails zu Aufträgen von uns erhalten.

    • Wie ändere ich meine E-Mail-Adresse für das Dynadot-Konto?

      Da wir Ihnen E-Mails über die Erneuerung Ihrer Domains senden, empfehlen wir Ihnen eine E-Mail-Adresse wie die Adresse Ihres Kontos zu nutzen, auf die Sie Zugriff haben. Wir empfehlen außerdem nicht, eine zu nutzen, die mit einer Domain in Ihrem verknüpft ist, da Sie auf diese keinen Zugriff haben, wenn Ihre Domain abläuft. Um Ihre Konto-E-Mail zu ändern befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste "Meine Info" und klicken Sie im Dropdown auf "Konto-Info". Sie sehen hier Ihre aktuelle E-Mail-Adresse im Bereich "Konto-Info". Klicken Sie auf den blauen Link "Ihr Konto entsperren. Verifizieren Sie Ihren "Geburtstag" und alle anderen 2-Step-Verifizierungscodes für Ihr Konto und klicken Sie dann auf den Button "Konto entsperren". Sie können Ihre E-Mail-Adresse nun bearbeiten oder eine weitere E-Mail-Adresse für die Erneuerung hinzufügen, um Informationen zur Domain-Erneuerung zu erhalten. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse sowie andere Kontoinformationen aktualisiert haben geben Sie Ihr Passwort in das entsprechende Feld ein. Klicken Sie auf den Button "Info speichern", um Ihre Änderungen zu speichern. Bitte beachten Sie, dass die Aktualisierung Ihre Kontoinformation Ihren Whois-Kontaktdatensatz nicht beeinflussen. Erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen Kontodaten und Kontaktdatensätzen.

    • Wie melde ich Ihren Newsletter ab?

      Jeder unserer Newsletter beinhaltet einen Link für die Abmeldung. Sie können sich jedoch auch in Ihrem Dynadot-Konto von unserem Newsletter abmelden. Hierzu befolgen Sie bitte diese Schritte: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie in der linken Menüleiste "Meine Info" und klicken Sie im Dropdown auf "Konto-Info". Suchen Sie den Bereich "Konto-Optionen" in der Mitte der Seite. Entfernen Sie das Häckchen neben dem "Newsletter"-Feld. Klicken Sie auf den Button "Einstellungen speichern". Bitte beachten Sie, dass Sie immer noch E-Mails, die keinen Marketing-Inhalt enthalten, von uns enthalten. Hierzu gehören E-Mails zu Bestellungen, E-Mails des Kundendienstes, Informationen zu Preisänderungen sowie sonstige Informationen. Sie können unseren Newsletter jederzeit erneut abonnieren indem Sie das Feld "Newsletter" wieder anklicken.

    12>>

    FREUND EMPFEHLEN