DYNADOT HELP

Wie verbinde ich meine Domain mit meinem Webseiten-Baukasten?


Um eine Domain mit unserem Webseiten-Baukasten zu verbinden, muss sich die Domain im selben Dynadot-Konto befinden wie der Webseiten-Baukasten, mit dem Sie die Domain verbinden möchten. Ist dies der Fall, befolgen Sie bitte diese Schritte:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Webseiten".
  3. Klicken Sie auf den Link "Bearbeiten" neben dem Webseiten-Baukasten, den Sie verbinden möchten.
  4. Klicken Sie in der linken Werkzeugleiste auf das Icon "Einstellungen" .
  5. Klicken Sie auf den Tab "Domain".
  6. Es gibt unten einen Bereich, in den die Domain eingegeben wird, die Sie mit Ihrem Webseiten-Baukasten verbinden möchten. Sie können in diesem Bereich auch eine neue Domain registrieren oder einfach eine eigene Subdomain für Ihren Webseiten-Baukasten benutzen.
  7. Sobald Sie Ihre Domain eingegeben haben, klicken Sie auf den Button "Anwenden", um Ihre Änderungen zu speichern.

BITTE BEACHTEN: Bitte beachten Sie, dass es einige Zeit dauern kann, bis Ihre Einstellungen aktualisiert sind.

Wenn Sie eine Domain mit unserem Webseiten-Baukasten verbinden möchten, die bei einem anderen Registrar liegt, müssen Sie Ihre Domain in Ihr Dynadot-Konto übertragen.

Wenn Sie eine Domain mit Ihrem Webseiten-Baukasten verbinden möchten, die sich in einem anderen Dynadot-Konto befindet, müssen Sie eine Anfrage zum Wechsel des Eigentümers stellen, um die Domain in das Dynadot-Konto zu verschieben, indem sich der Webseiten-Baukasten befindet.


FREUND EMPFEHLEN