DYNADOT HELP

Wie gebe ich einen SRV-Record für meine Domain ein?


Um einen SRV-Record für Ihre Domain einzugeben befolgen Sie bitte diese Schritte:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste den Punkt "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown auf "Domains verwalten".
  3. Aktivieren Sie die Box neben Ihren/Ihrem Domainnamen und klicken Sie auf den Button "Massenaktion".
  4. Wählen Sie in der Liste "Massen-Aktion" den Punkt "DNS-Einstellungen".
  5. Klicken Sie im Bereich "Subdomain Datensätze" im Dropdown-Menü "Datensatz-Typ" auf "SRV".
  6. Geben Sie die Werte für Service und Protokoll zusammen in das Subdomain-Feld ein. Trennen Sie diese beiden durch einen Punkt.
  7. Geben Sie im Feld "IP-Adresse oder Zielhost" die Priorität, das Gewicht, den Port und das Ziel ein. Trennen Sie die Werte durch ein Leerzeichen.
  8. Klicken Sie auf den Button "DNS speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.

Ihre Einstellungen sollten ähnlich ausschauen, wie im folgenden Bild dargestellt: (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

SRV REcord Example

BITTE BEACHTEN: Sie müssen einen Domain-Datensatztyp (A/AAAA/CNAME/Weiterleitung) eingeben, um DNS-Datensätze zu speichern.


FREUND EMPFEHLEN