DYNADOT HELP

Wie lautet Ihre Spam-Richtlinie?


Dynadot erlaubt nicht, dass ihre Dienstleistungen für die Übertragung von Spam genutzt werden. Wenn wir Beschwerden darüber erhalten, dass Ihre Domain zur Versendung von Spam benutzt wird, werden wir sofort Untersuchungen einleiten. Zuerst werden Sie eine E-Mail erhalten, in der wir Sie darüber Informieren, dass wir über Ihre Domain(s) eine Spam-Beschwerde erhalten haben, und Sie bitten, keine weiteren Spam-Nachrichten zu versenden.

Wenn Sie unsere Warnung ignorieren und weiterhin Spamnachrichten verschicken, werden wir Ihre Domain deaktivieren oder Ihr ganzes Dynadot-Konto sperren (je nach Schwere der Situation). Sie werden die Namensserver für Ihre Domain(s) nicht länger kontrollieren können und statt Ihrer Seite wird eine Dynadot-Seite mit dem Inhalt "Domain aufgrund von Spam-Missbrauch gesperrt" erscheinen. Sie werden keine Erstattung oder Gutschrift erhalten.

Um zu melden, dass über eine Domain Spam versendet wurde, schicken Sie bitte eine Spam-Beschwerde.


FREUND EMPFEHLEN