DYNADOT HELP

Weshalb erhalte ich diese E-Mail zur Verifizierung der Whois-Kontoinformation und was ist das?


Die E-Mail zur Verifizierung der Whois-Konto-Information ist zusammen mit der ähnlichen E-Mail Verifizierung des Whois-Kontakts Teil einer neuen Anforderung der ICANN ( Internet Corporation of Names and Numbers). Die Anforderung trat in Kraft, als wir das ICANN 2013 Registrar Accreditation Agreement (RAA) unterzeichnet haben. Wenn Sie eine oder mehr generische Toplevel-Domains (gTLDs) wie .COM in Ihrem Dynadot-Konto registriert haben, müssen Sie Ihre Kontoinformation bestätigen.*

Sie erhalten diese E-Mail zur Konto-Info Whois-Verifizierung, wenn Sie:

Wenn Sie Ihre Kontoinformation verifizieren müssen, erhalten Sie eine Mitteilung in Ihrem Konto sowie die E-Mail zur Kontoinfo Whois-Verifizierung. Wenn Sie in den Mitteilungsbereich in Ihre Konto gehen, sehen Sie, dass Sie Ihre Kontoinformation verifizieren müssen (wenn Sie vor kurzem aktualisiert haben oder Whois-Kontakte, die mit einer gTLD verknüpft sind, hinzugefügt haben, sehen Sie diese hier auch, wie Sie in der ersten Reihe dieses Beispiels sehen können):

gTLD Whois-Verifizierung in Dynadot-Konten-Mitteilungen

BITTE BEACHTEN: Es dauert eine Weile, bis die E-Mail zur Verifizierung der Whois Kontoinformation verschickt wird. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse aktualisiert haben, wird die E-Mail an die neue Adresse geschickt.

*Erfahren Sie, wie sich IhreKonto-Information von Ihrem Kontaktdatensatz (Ihren Kontaktdatensätzen) unterscheidet.


FREUND EMPFEHLEN