DYNADOT HELP

Wie stelle ich mein Konto auf einen Standard-Datenschutztyp ein?


Unser Domain-Datenschutz-Dienst ermöglicht es Ihnen, Ihre persönlichen Kontaktdaten im Whois-Verzeichnis zu verbergen. Wir haben zwei Datenschutz-Optionen zur Auswahl: teilweisen Datenschutz, der alle Daten verbirgt außer Ihrem Namen und vollständigen Datenschutz, der alle persönlichen Daten einschließlich Ihres Namens verbirgt.

Um Ihren Default-Datenschutztyp in Ihrem Konto einzustellen befolgen Sie bitte diese Schritte:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Menüleiste "Meine Domains" und klicken Sie dann im Dropdown-Menü auf "Domain Defaults".
  3. "Domain Datenschutz-Stufe" Wählen
  4. Wählen Sie im Dropdown entweder "Teilweise" oder "Vollständig" und klicken Sie dann auf den Button "Speichern".

Bitte beachten Sie, dass das Speichern Ihrer Standardeinstellungen für den Datenschutz nur zukünftige Domains, die Sie mit unserem Datenschutz-Service registrieren, betrifft. Befolgen Sie diese Anweisungen, wenn Sie Ihren Datenschutz-Typ für Ihre Domains ändern möchten. Soweit nicht anders angegeben, werden Registrierungen neuer Domains bereits standardmäßig auf vollen Datenschutz gesetzt.


FREUND EMPFEHLEN