Dynadot Help

Benötigen Sie Unterstützung für Ihre Dynadot Domains, Websites oder eines unserer Tools? Nutzen Sie unser Hilfe-Artikelverzeichnis, um die benötigten Ressourcen zu finden oder kontaktieren Sie unser Support-Team, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Definitionen

  • Was sind internationalisierte Ländercode Toplevel-Domains (IDN ccTLDs)?

    Internationalisierte Ländercode Toplevel-Domains (IDN ccTLDs) sind ccTLDs, die die nicht auf Latein basierende Schrift des Heimatlandes nutzen. Chinas ccTLD zum Beispiel ist .CN und die IDN ccTLD lautet .中国, was "China" auf chinesisch bedeutet. Im Unterschied zu ccTLDs, die auf ISO-Ländercodes basieren, haben IDN ccTLDs eine stärkere Variation in ihrem Aufbau - manche sind Codes und manche sind ganze Wörter. Zusätzlich zu IDN ccTLDs, die besonders an ein Land gebunden sind, gibt es auch IDN TLDs, die allgemeiner sind. Beide TLD-Typen helfen bei der Öffnung des Internets für mehr Menschen auf der ganzen Welt, die keine auf Latein basierende Sprache sprechen oder lesen können. Es gibt auch INDs oder internationalisierte Domainnamen, die sich auf den Bereich des Domainnamens beziehen, der sich links vom Punkt befindet. Sowohl TLDs mit ASII-Zeichen als auch solche ohne ASCII-Zeichen bieten IDN-Registrierungen an. Welche internationalisierten Domainendungen in anderen Sprachen bieten Sie an?Was ist Punycode?

  • Weshalb befindet sich meine Domain im Status "Buy Lock"?

    Wenn Sie eine Domain über unseren Domain-Marktplatz kaufen, setzt unser System sie automatisch für 30 Tage in den Status "Kaufsperre". Die Domain kann während dieser Zeit weiterhin genutzt werden, d.h. Sie können weiterhin Ihre Nameserver einstellen, DNS, etc. Allerdings können Sie die Domain nicht zu einem anderen Dynadot-Konto umziehen oder die Domain zu einem anderen Domain-Registrar übertragen. Der Grund für diese Sperre ist die Vermeidung von Missbrauch. Diese Sperre hilft dabei, unsere Verkäufer vor Nichtbezahlung und dann dem Verlust der Domain zu schützen, weil der Verkäufer sie übertragen hat. Nach Ablauf der 30-Tage-Frist wird die "Kaufsperre" automatisch aufgehoben. Hinweis: Dies ist anders als der "Auction Lock" der auf Domains aus Auktionen abgelaufener Domains gesetzt wird.

  • Was ist das Insta-Reg-Tool?

    Das Insta-Reg-Tool ist der schnellste Weg, um Domainnamen in großen Mengen zu registrieren. Um das Insta-Reg-Tool zu finden, folgen Sie bitte diesen Schritten: Melden Sie sich in Ihrem Dynadot-Konto an. Wählen Sie "Insta-Reg" aus dem Dropdown-Menü "Werkzeuge". Um Domainnamen mit diesem Tool zu registrieren, geben Sie einfach die Namen, die Sie registrieren möchten, in das Suchfeld in einer durch Komma oder Leerzeichen getrennten Liste ein. Vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Guthaben auf Ihrem Konto haben, um die Registrierungskosten durch Vorauszahlung auf Ihr Konto zu decken. Wenn Sie auf "Jetzt registrieren" klicken, werden fast sofort alle Domainnamen registriert, solange sie verfügbar sind. Wenn eine Domain nicht verfügbar ist, können Sie sie auf Ihre Beobachtungsliste setzen und wir werden Sie benachrichtigen, wenn sie verfügbar wird. Mit diesem Tool können Sie Domains in der Liste registrieren, bis Ihr Kontostand nicht mehr ausreicht. Das Suchwerkzeug hat Einschränkungen, die sich jederzeit ändern können. Die folgenden TLDs werden von diesem Tool derzeit nicht unterstützt: .APP, .AT, .BE, .EU, .LT, .UK und .PL. Domainregistrierungen mit diesem Tool erfolgen auf einer first come first serve Basis. Registrierungen mit diesem Tool können nur mit dem Kontostand bezahlt werden, um Verzögerungen bei der Zahlungsabwicklung während des Massenregistrierungsprozesses zu vermeiden. Neue Konten können dieses Tool derzeit noch nicht nutzen. Keywords: Sofort-Registrierung

  • Was sind die Einführungsphasen einer neuen TLD?

    Eine neue Toplevel-Domain (nTLD) durchläuft mehrere Phasen, bevor Sie offiziell eingeführt wird und für die Öffentlichkeit zur Registrierung bereit steht. Die Phasen hängen von der zentralen Registrierungsstelle , die die TLD einführt, ab. Üblicherweise sind dies die Phasen: Sunrise Period: In diesem Zeitraum haben Inhaber von Warenzeichen die Möglichkeit, sich ihre Marke mit der neuen TLD zu sichern. Landrush Period: Dieser Zeitraum bietet Registrierungen üblicherweise zu einem Premium-Preis oder für eine bestimmte Gruppe (für gewöhnlich auch zu einem Premium-Preis) an. Early Access Period: Dies ist ein besonderer Zeitraum kurz vor der offiziellen Einführung einer neuen TLD. Normalerweise werden TLDs zu Premium-Preisen angeboten, allerdings sinken diese Preise in diesem Zeitraum täglich. General Availability (GA): Sobald eine neue TLD GA ist, ist sie offiziell eingeführt und steht der Allgemeinheit zur Registrierung zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass einige neue TLDs vor der GA Vorbestellungen anbieten. Bei Vorbestellungen kann der Registrierenden versuchen, die Domain direkt bei Beginn von GA zu registrieren.

  • Was ist Löschung aus Kulanz bzw. Domain-Tasting?

    Wir gehören zu den wenigen Registraren, die Löschung aus Kulanz, auch als Domain Tasting bekannt, unterstützen. Registrierende können dabei einen ungewünschten Domainnamen "zurückgeben". Dadurch können die Leute eine Domain "testen", indem Sie den Traffic testen oder indem sie einfach schauen, ob es die richtige Domain für sie ist. Auch wenn eine Löschung aus Kulanz nicht bei allen Domainendungen möglich ist, können viele unserer beliebten Domains wie .COM, .NET, und .ORG aus Kulanz gelöscht werden. Die meisten Domainendungen, die eine Löschung aus Kulanz erlauben, bieten eine Kulanzzeit von 2-5 Tagen an. Manche Endungen haben jedoch bei den Löschungen aus Kulanz eine Mindestmenge von 10% der Registrierungen pro Monat. Wenn wir am maximalen Limit angekommen sind, werden weitere Löschungen aus Kulanz auf eine Warteliste gesetzt und bearbeitet, wenn die Anzahl unter das Maximum sinkt. Das bedeutet, dass wir nicht garantieren können, dass eine Löschung aus Kulanz erfolgreich sein wird. Erfahren Sie, wie Sie Anfragen zur Löschung aus Kulanz stellen. Schauen Sie sich unsere Tabelle zur Löschung aus Kulanz an, um zu sehen, bei welchen Domains eine Löschung aus Kulanz möglich ist. Dort sehen Sie auch die Kulanzfrist, die Mindestrate und die aktuelle Rate.

  • Was ist eine "Catch-All"-E-Mail-Adresse?

    Eine "Catch All" E-Mail-Adresse ist eine Adresse, die Sie einrichten können, um E-Mails, die an irgendeine Adresse Ihrer Domain geschickt wird. Wenn Sie beispielsweise nur [email protected] eingerichtet haben, diese aber als Catch-All E-Mail-Adresse eingestellt haben, erhalten Sie auch E-Mails, die an [email protected] oder [email protected] oder an Adressen mit Rechtschreibfehler geschickt werden. Die Einrichtung einer Catch All E-Mail ist eine gute Idee um sicherzustellen, dass Sie keine Mail, die an Ihre Domain geschickt wird, verpassen. Es ist besonders gut, wenn Ihr Name aus einem Wort besteht, das häufig falsch geschrieben wird. Erfahren Sie, wie Sie eine Catch-All-E-Mail-Adresse in unserem Website Builder einrichten Erfahren Sie, wie Sie eine Catch-All-E-Mail-Adresse in unserem E-Mail-Plan einrichten

  • Was ist ein Antrag auf Änderung der Eigentumsverhältnisse?

    Eine Anfrage zum Eingentumswechsel liegt vor, wenn eine Domain oder mehrere Domains von einem Dynadto-Konto zu einem anderen Dynadot-Konto bewegt werden. Dieser Prozess ist für Dynadot-Kunden kostenlos. Der aktuelle Besitzer, kann einen so genannten Domain-Push der Domain veranlassen. Wenn Sie mehrere Domains auf einmal umziehen möchten (bekannt als Bulk Change Ownership Request), müssen Sie auch der aktuelle Besitzer sein. Bulk Change Ownership Requests können nur durch Domain Push durchgeführt werden. Wir unterstützen keine Bulk Domain Pulls. BITTE BEACHTEN:Eine Anfrage zur Eigentumsübertragung ist nicht ein Domain-Transfer. Wenn Sie eine Domain von einem anderen Registrar zu uns schieben möchten, besuchen Sie bitte die Domain-Transfer-Seite, um einen Transfer-Auftrag zu initiieren. *Benutzerdefinierte DNS-Einstellungen werden nicht übernommen, wenn eine Domäne zwischen Dynadot-Konten verschoben wird*

  • What is a Last Chance Auction?

    Dynadot's Last Chance Auction is a 7-day relist auction for domain names that have previously auctioned off at Dynadot, but did not successfully change hands due to various reasons, such as fraud or abuse. This might be your last chance to capture great domain names that have received bids in the past. Due to the nature of these names, please note that domains purchased from Last Chance Auctions will not be renewed, and will retain their original expiry date. If you want to bid on a Last Chance Auction domain: Auctions last for 7 days, and you can bid anytime during that period. If a bid is received in the last 5 minutes of an auction, the end time will be extended by 5 minutes. There is no limit to the number of times an auction may be extended before the auction's final "end time" is set. You may place a proxy bid for higher than the current minimum bid. If someone else places a bid, the system will automatically bid for you until your max proxy bid amount is reached. If you are the highest bidder when the auction ends, you have 3 calendar days to pay for the auction. Once you pay, the domain is moved into your Dynadot account. To bid on an auction, first create a Dynadot account if you do not have one. We require at least $5 account spending before you can participate in our Last Chance Auctions. You can prepay $5 into your account and use the account credit to pay for your first won auction, or any other purchase with us. Domains won in our Last Chance Auction will be placed in an "Auction Lock" status for about 15 days.

  • Was ist VPS-Hosting?

    VPS oder Virtual Private Server ist eine Art Webseiten-Hosting, das einen dedizierten Server nachahmt, jedoch im Allgemeinen nicht so teuer ist. Der Vorteil eines dedizierten Servers ist, dass Sie mehr Kontrolle haben. Auch VPS bietet diesen Vorteil - unser VPS-Hosting enthält beispielsweise SSH und vollen Root-Zugang. Das bedeutet, dass Sie nahezu jedes gewünschte Softwareprodukt installieren können. Dies steht im Gegensatz zu einem geteilten Server, bei dem ein Einschränkungen bei Installationen gibt, weil Sie hier Ressourcen teilen. Es kann hier auch zu Einschränkungen kommen, zum Beispiel wenn eine andere Webseite, die über den selben Server läuft, zu viel Traffic hat. Dynadot VPS-Hosting-Dienst Stilllegung Unser VPS-Hosting-Tarif steht nicht mehr zum Kauf zur Verfügung und wir werden den Service zu einem vorläufigen Datum in der Zukunft einstellen. Wenn Sie derzeit einen aktiven Plan haben, bleibt der Service voll funktionsfähig, bis Ihr Plan ausläuft. Die Kunden, die den Service noch nutzen, werden von uns per E-Mail über wichtige Termine für die Einstellung des VPS-Hosting informiert. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

  • Was ist eine internationalisierte Toplevel-Domain (IDN TLD)?

    Eine internationalisierte Toplevel-Domain (IDN TLD) ist eine Toplevel-Domain (TLD), die nicht die Zeichen A-Z aus dem englischen Alphabet verwenden (auch als Nicht-ASCII-Zeichen bekannt). Bei IDN TLDs können die Zeichen rechts des Punktes aus dem arabischen Alphabet kommen oder chinesische Zeichen sein - oder einfach die richtigen Akzente haben. .닷컴 zum Beispiel ist das Äquivalent zu .COM auf koreanisch und .संगठन ist das Äquivalent zu .ORG für Menschen, die Hindi sprechen. IDN TLDs unterscheiden sich von Internationalisierten Domainnamen (IDNs), weil sie sich in einem Domainnamen rechts vom Punkt befinden. IDNs sind links vom Punkt. Beide ASCII und Nicht-ASCII TLDs unterstützen IDNs. Schauen Sie sich eine Liste mit TLDs an, die IDNs unterstützen und suchen Sie eine auf unserer IDN Such-Seite. Außer IDN TLDs gibt es noch IDN ccTLDs. Welche internationalisierten Domainendungen in anderen Sprachen bieten Sie an?Was ist Punycode?

Previous123456789Next

PreviousNext

Benötigen Sie noch Hilfe?

Schau dir unsere Ressourcen an

Are you sure you want to close the chat?Chat will be closed and the chat history will be cleared.
Chat Online
Chat Online0